BusinessPartner PBS

Gute Resonanz auf Oki-Roadshow

Mit seiner Roadshow in sechs Städten hat der Hersteller Oki Deutschland mehr als 400 Partner erreicht und seine Produktneuheiten vorgestellt.

Beginnend am 2. Mai in Düsseldorf machte die Oki-Roadshow binnen zwei Wochen Halt in Hamburg, Berlin, Frankfurt, Stuttgart und München. Insgesamt sind über 400 Fachhandelspartner der Einladung gefolgt und erhielten einen Einblick in die neue Produktpalette sowie die strategischen Ziele für das Finanzjahr 2012 im Channel-Sales und Marketing. An drei thematisch eingeteilten Produktinseln – für die Mono-, Farb- und MFP-Segmente – konnten sich die Besucher von der Leistungsfähigkeit der 25 neuen Geräte überzeugen. „Die Resonanz der Fach-Teilnehmer auf die neuen Produkte hat uns gezeigt, dass wir bei der Konzeption und Optimierung der neuen Geräte und der Erweiterung unseres Portfolios um die Entry Desktop-Modelle auf dem richtigen Weg sind“, sagt Heiko Thomsen, Senior Manager Product Marketing bei Oki.

Kontakt: www.oki.de

Verwandte Themen
In den ersten drei Quartalen des Jahres erwirtschaftete DocuWare einen weltweiten Umsatz von 36 Millionen Euro.
DocuWare-Gruppe wächst um 30 Prozent weiter
Florian Löhle, Vertriebsleiter Deutschland bei Bene
Florian Löhle wird Vertriebsleiter Deutschland bei Bene weiter
Jalema an seinem Firmensitz im niederländischen Reuvel
Jalema feiert 70-Jähriges weiter
Anwenderbeirat „Concept Office“ bei seinem Treffen bei wegscheider office Solution in Hannberg (Bild: wegscheider office Solution)
wegscheider sammelt Wünsche der Anwender weiter
Daniel Petrasch, kaufmännischer Leiter Sigel, (rechts) und Sascha Staude, Qualitätsmanagement Sigel, (links) nehmen die Urkunde zur ISO-9001-Zertifizierung von Dietmar Winner, Geschäftsführer TAW Cert für QM-Systeme und Personal, entgegen. (Bild: Sigel)
Sigel zertifiziert nach ISO 9001  weiter
Das Business Solutions Centre stärkt die Präsenz von Panasonic in Wiesbaden, aktuelle Lösungen zur Zusammenarbeit werden etwa im CommsCUBE präsentiert. (Bild: Panasonic)
Panasonic mit neuem Business-Solutions-Centre gestartet weiter