BusinessPartner PBS

Neuer Anbieter für PVC- und PP-Produkte

Mit pph-Kunststofftechnik, einem Tochterunternehmen der Ring International Holding, ist seit dem 1. Juli ein neuer Anbieter für Büroartikel aus PVC- und PP-Produkte am Markt aktiv.

pph-Kunststofftechnik vertreibt unter anderem Produkte unter dem Markennamen Perma und schließt so die Lücke, die durch die Stilllegung der Produktion Ende Juni entstanden ist. Das Vertriebsunternehmen bietet seinen Kunden ein ähnliches Produktsortiment, wie sie es vom auf Sichthüllen, Prospekthüllen, Sichttaschen, Selbstklebeartikel, Hefter und Register spezialisierten Unternehmen gewohnt waren. Realisiert wird dies durch die Zusammenarbeit mit dem tschechischen Produzenten proOffice, der Maschinen zur Verarbeitung von Flachfolien aus Polypropylen aus der Perma-Produktionsstätte gekauft hat. Eingebettet in den starken Verbund namhafter Industriebetriebe wird das Unternehmen als Teil der Ring International Holding am Markt agieren.

Die Geschäftsführung von pph-Kunststofftechnik übernimmt Hans Dieter Roith. Der Manager kann auf eine fast 20-jährige Branchen- und Vertriebserfahrung zurückgreifen und bringt Geschäftsbeziehungen zu unterschiedlichen Produzenten mit. Zuletzt war Roith Geschäftsführer der Perma-Kunststoffverarbeitung. Heidrun Stecklina ist ebenfalls mit Wirkung zum 1. Juli Prokuristin und Vertriebsleiterin bei pph-Kunststofftechnik. Die 53-Jährige war zuvor 21 Jahre bei Perma Kunststoffverarbeitung ebenfalls als Prokuristin und Leiterin des Vertriebes tätig.

Kontakt: www.pph-kunststofftechnik.de, www.ringholding.com

Verwandte Themen
Cory Holtkamp leitet die neue Niederlassung von Speed Infotech in Tschechien.
Speed Infotech eröffnet Werk in Tschechien weiter
Marcus Keßner, Mitinhaber des Stempelproduzenten Rudolf Schmorrde, hat seine Meisterprüfung erfolgreich bestanden.
Marcus Keßner ist Meister des Flexografenhandwerks weiter
John Fellowes
Fellowes kauft Ergonomie-Spezialist ESI weiter
Ausgezeichnet mit dem Gründen Punkt: Der Druckerhersteller Oki sparte 2016 mit Recycling 156 Tonnen CO2 ein.
Oki erhält Grünen Punkt weiter
Rege Beteiligung beim Gesundheitstag für Maul-Mitarbeiter
Gesundheitstag für Maul-Mitarbeiter weiter
Arnald Ho, CEO von Print Rite (links) und Andrew Doherty, neuer General Manager von Print-Rite Europe
Andrew Doherty führt Print-Rite Europe weiter