BusinessPartner PBS

Ceka: Roadshow für den Fachdialog

Ceka verzichtet in diesem Jahr auf die Teilnahme an der Orgatec und kommt in einer Roadshow mit neuen Produktideen zum Fachhandel.

Statt Messeterminen bietet das Unternehmen den Händlern und ihren Mitarbeitern einen direkten Kontakt zu ihren Gebietsverkaufsleitern. Außerdem werden die neuen Produktlinien vorgestellt. Die Tour findet ab Anfang Oktober in acht ausgewählten Großstädten statt. Ceka präsentiert drei Produktneuheiten, die in diesem Jahr auf den Markt kommen: Das Kombinationsmöbel „crossworks“ eignet sich unter anderem für den Eingangsbereich, für Besprechungszonen, Beraterplätze und die Medienkommunikation. Weiter werden das neue Stauraumprogramm „combi-Neo“ und ein Sitz-/Steh-Arbeitsplatz mit integrierter Lichtlösung eines namhaften Beleuchtungsherstellers vorgestellt.

Bei der Roadshow steht der Fachdialog im Vordergrund. Neben der Kommunikation mit den Fachhandels-Partnern geht es auch um den direkten Austausch mit den Mitarbeitern, die vor Ort die Beratungsleistung erbringen. Denn die, so Ceka-Geschäftsführer Uwe Hodek, sollen „die Endkunden für die Neuheiten begeistern“.

Kontakt: www.ceka.de

Verwandte Themen
William Kuo übernimmt die Leitung bei Avision Europe.
William Kuo führt Avision Europe weiter
Screenshot der Website von Skrebba: Der vorläufige Insolvenzverwalter sucht eine Lösung, um den Betrieb weiterzuführen. (Monitorbild: Thinkstock 166011575)
Auch für Skrebba wird Investor gesucht weiter
LCD-Laserprojektor von Panasonic: Durch die Avixa-Akkreditierung des Schulungsprogramms von Panasonic Visual können AV-Anbieter und Händler nun Punkte für das CTS-Programm erwerben. (Bild: Panasonic)
Avixa akkreditiert Panasonic-Schulungen weiter
Energizer-Homepage: Mit der Übernahme von Varta baut das Unternehmen seine weltweite Präsenz aus (Monitorbild: Thinkstock 166011575)
Energizer übernimmt Varta weiter
Als Chief Revenue Officer soll Max Ertl das weltweite Wachstum der DocuWare-Cloud-Lösung weiter beschleunigen.
Max Ertl wird Chief Revenue Officer bei Docuware weiter
Der vorläufige Insolvenzverwalter der Staufen GmbH sucht kurzfristig einen Investor für die Übernahme des Geschäftsbetriebs und der Mitarbeiter.
Staufen-Insolvenzverwalter sucht Investor weiter