BusinessPartner PBS

Grethe und Zpevak verlassen Konica Minolta

Thomas Grethe scheidet als Managing Director aus der Konica Minolta Printing Solutions Deutschland GmbH auf eigenen Wunsch aus.

„Da nach der Übernahme der Gesellschafteranteile der Konica Minolta Printing Solutions durch die Konica Minolta Business Solutions Deutschland GmbH nunmehr die Weichen für eine gemeinsame Organisation mit Sitz in Langenhagen gestellt sind, habe ich unseren neuen Gesellschafter darum gebeten, mich als Geschäftsführer der Konica Minolta Printing Solutions abzuberufen“, erklärte Grethe, der die Integration der Printing Solutions in die Business Solutions gefördert und vorangetrieben hat.

Ebenso wird Martin Zpevak, Director Reseller Sales bei Konica Minolta Printing Solutions das Unternehmen verlassen.

Oliver Herbrich, bis dato Director Volume Sales bei Konica Minolta Printing Solutions, wird für die gesamte Printer-Division bei Konica Minolta verantwortlich zeichnen. In dieser Funktion wird er an Günther Schnitzler, Director bei Konica Minolta Business Solutions direkt berichten.

Kontakt: www.konicaminolta.de

Verwandte Themen
Der schwedische Büromöbelhersteller Kinnarps bündelt seine Entwicklung künftig in Schweden, hier einer der Produktionsstandorte – im schwedischen Skillingaryd. (Bild: Kinnarps)
Kinnarps schließt Design Center in Bad Oeynhausen weiter
Die Teilnehmer der „LightUp Academy“ bei Maul
Maul setzt „LightUp Academy“ fort weiter
Colop-Zentrale in Wels: Der Hersteller schafft die Voraussetzungen für weiteres Wachstum im wichtigen Exportgeschäft.
Colop baut weltweite Distribution aus weiter
Setzt auf Neuausrichtung und neue Betätigungsfelder: die Biella Group mit Hauptsitz in der Schweiz
Biella setzt auf neue Geschäftsfelder weiter
tesa übernimmt den Entwickler der Klebeschraube, der das Bohren von Löchern in die Wand oftmals unnötig macht. (Bild: tesa SE)
tesa SE übernimmt die nie wieder bohren ag weiter
Sharp Europe Headquarters in Hayes bei London: Neue Akquisitionen sollen die Stellung in Markt stärken.
Sharp macht Fachhändler zur Tochter weiter