BusinessPartner PBS

Grethe und Zpevak verlassen Konica Minolta

Thomas Grethe scheidet als Managing Director aus der Konica Minolta Printing Solutions Deutschland GmbH auf eigenen Wunsch aus.

„Da nach der Übernahme der Gesellschafteranteile der Konica Minolta Printing Solutions durch die Konica Minolta Business Solutions Deutschland GmbH nunmehr die Weichen für eine gemeinsame Organisation mit Sitz in Langenhagen gestellt sind, habe ich unseren neuen Gesellschafter darum gebeten, mich als Geschäftsführer der Konica Minolta Printing Solutions abzuberufen“, erklärte Grethe, der die Integration der Printing Solutions in die Business Solutions gefördert und vorangetrieben hat.

Ebenso wird Martin Zpevak, Director Reseller Sales bei Konica Minolta Printing Solutions das Unternehmen verlassen.

Oliver Herbrich, bis dato Director Volume Sales bei Konica Minolta Printing Solutions, wird für die gesamte Printer-Division bei Konica Minolta verantwortlich zeichnen. In dieser Funktion wird er an Günther Schnitzler, Director bei Konica Minolta Business Solutions direkt berichten.

Kontakt: www.konicaminolta.de

Verwandte Themen
Susanne Kummetz verantwortet künftig das Channel-Partner-Geschäft für Deutschland und Österreich bei HP.
Susanne Kummetz folgt auf Christian Mehrtens weiter
Daniel Rogger ist der neue Vorstandsvorsitzende der Faber-Castell AG.
Daniel Rogger wird Vorstandsvorsitzender von Faber-Castell weiter
Koleksiyon Deutschland-Geschäftsführer Dirk Boll: „Wir sind mit der bisherigen Entwicklung sehr zufrieden.“
Koleksiyon feiert Eröffnung des europäischen Headquarters weiter
Amos präsentierte seinen neuen Stempel-Shop am Messetand der Duo Schreib & Spiel-Messe in Berlin. (Bild: Amos)
Amos mit neuem Stempel-Shop am Start weiter
Reger Zuspruch: mehr als 1000 Handelspartner auf der Hama-Hausmesse in Monheim
Hama-Händlermesse mit mehr als 1000 Besuchern weiter
Peter Oswald
Peter Oswald neuer CEO bei Mondi-Group weiter