BusinessPartner PBS

Plus erweitert Partnernetzwerk

Der Büroartikelhersteller Plus Japan ist auf Wachstumskurs. In den letzten zwölf Monaten hat der Anbieter von Büromaterialien zahlreiche neue Vertriebspartner gewonnen.

Das deutsche Tochterunternehmen der japanischen Plus Corporation steuert seit 2010 sämtliche Marktaktivitäten in derzeit 14 europäischen Ländern. Im deutschen Markt hat das Unternehmen im vergangenen Jahr sein Vertriebsnetz deutlich ausgebaut. Neben Soennecken, Büroring, Spicers vertreiben auch PBS Deutschland sowie der PBS-Großhändler Kugelmann die Produkte des japanischen Anbieters. Neben den klassischen Vertriebspartnern führen auch namhafte Versandhändler wie Otto Office, Viking und Staples die Büromaterialien von Plus Japan.

„Die Ausweitung unseres Vertriebsnetzwerks ist ein wichtiger Etappenerfolg und zugleich eine entscheidende Weichenstellung, um unsere Ziele auf dem deutschen Markt voranzutreiben. Wir wollen Groß- und Einzelhändler gleichermaßen für die Produkte von Plus Japan begeistern und so unseren Vertrieb noch stärker ausbauen“, erklärt Dirk Vandereyt, Vertriebleiter bei Plus Japan.

Kontakt: www.plus-corporation.com

Verwandte Themen
Gebäude der Francotyp-Postalia-Zentrale in Berlin-Pankow
Francotyp-Postalia auf der Digital Office Conference weiter
Martin Denk, Geschäftsführer und Inhaber von docuFORM
„Global Printer Driver“ von docuFORM erhält deutsches Patent weiter
Glamox richtet seinen Marktauftritt stärker an der Marke Glamox aus.
Glamox-Gruppe konzentriert sich weiter
Sophia Strobel ist neue Marketing Managerin bei cop software
cop software erweitert Marketing und Vertrieb weiter
Unter dem Motto „Alle gegen Oliver Neuville“ haben Fachhändler dann an jedem Spieltag die Möglichkeit, attraktive Preise zu gewinnen.
Kyocera Bundesliga-Tippspiel startet weiter
Lutz Ottersbach ist neuer Head of Direct Sales bei Xerox in Deutschland
Lutz Ottersbach verantwortet Direktvertrieb von Xerox weiter