BusinessPartner PBS

Ackermann Kunstverlag mit neuem Eigentümer

Der Strukturwandel im Kalendermarkt setzt sich weiter fort. Der Ackermann Kunstverlag in München hat mit der Merkur Print & Service Group in Detmold einen neuen Partner gefunden.

Die zur Unternehmensgruppe gehörende Merkur Marketing Services GmbH hat die Marke Ackermann Kunstverlag übernommen und führt jetzt das Verlagsgeschäft weiter. Geschäftsführender Gesellschafter und Verleger ist Michael Kleine, der gleichzeitig als Hauptgesellschafter Geschäftsführer der Merkur Print & Service Group ist. Der neue Ackermann Kunstverlag arbeitet eng mit der neu entstandenen Ackermann VerlagVertriebs GmbH zusammen, deren Geschäftsführer Michael J. Kathan ist. Der mehr als 400 Jahre alte, traditionsreiche Ackermann Kunstverlag gehört zu den führenden Kalenderverlagen in Deutschland.

Kontakt: www.ackermann-kalender.de, www.merkur-psg.de

Verwandte Themen
Restrukturierungskurs: Holger Brückmann-Turbon übernimmt den Vorstandsvorsitz
Brückmann-Turbon übernimmt Vorstandsvorsitz bei Turbon weiter
Markantes Hochregallager von Sedus am Standort Dogern: Der Hersteller hat im nunmehr vierten Nachhaltigkeitsbericht seine aktuellen Umweltaktivitäten dokumentiert.
Sedus veröffentlicht Nachhaltigkeitsbericht weiter
Die MKS-Roadshow-Termine in Deutschland und Österreich
MKS geht auf Herbst-Roadshow weiter
Bolia steht für nordische Design-Traditionen, nachhaltige Materialien und hochwertige Handwerkskunst und ergänzt das Portfolio von Steelcase um Produkte wie Sofas, Sessel und Tische. (Bild: Steelcase)
Steelcase nimmt Bolia ins Sortiment weiter
Auch in diesem Jahr sind von der Update-Panne vor allem Drucker der HP „OfficeJet“-Serie betroffen.
HP-Update sorgt erneut für Probleme mit Alternativ-Patronen weiter
Screenshot des Amazon-Händlershops DISA-SHOP24
Canon legt Rechtsstreit mit Jakubowski und Gert bei weiter