BusinessPartner PBS

Jubiläumsjahr: Wini wächst weiter

Ende Mai feiert der Büromöbelhersteller Wini sein 100-jähriges Bestehen. Aber es gibt noch andere Gründe, um zu feiern, denn im Geschäftsjahr 2007 verzeichnete Wini ein Umsatzplus von 20 Prozent.

Carolina Schmidt-Karsch, geschäftsführende Gesellschafterin des niedersächsischen Unternehmens, zeigt sich mit dem Ergebnis sehr zufrieden: „Wir konnten unseren Gesamtumsatz von 30,2 auf 36,1 Millionen Euro steigern – über alle Produktsparten hinweg – mit Zuwächsen im Inland ebenso wie im Ausland. Damit haben wir 2007 nicht nur die eigenen Erwartungen übertroffen, sondern liegen auch weit über dem Wachstum der Büromöbelbranche, das der Verband mit 15 Prozent angibt.“

Im Jubiläumsjahr 2008 wolle das Unternehmen weiter mit hochwertigen Produkten, individuellen Einrichtungslösungen und umfassenden Beratungs- und Serviceleistungen bei seinen Fachhandelspartnern und Endkunden punkten.

Kontakt: www.wini.de

Verwandte Themen
Bernd Heuvens
Bernd Heuvens wird Geschäftsführer bei Kusch+Co weiter
Das Werk Sétubal des Papierproduzenten The Navigator Company
Stellungnahme von Navigator zu den Waldbränden weiter
Moderner Auftritt: die neue Jalema-Website
Jalema forciert Marktbearbeitung weiter
Mehr Flexibilität, hohe Kundenorientierung – Raphael Barth (links) und Michael Schubert führen seit drei Jahren den Hersteller Renz aus Heubach.
Renz will Wachstum vorantreiben weiter
Die „Stenorette A“ – vor 60 Jahren das erste Diktiergerät von Grundig – wurde wegen seiner grünen Farbe liebevoll „Laubfrosch“ getauft. (Bild: GBC)
Grundig Business Systems feiert Jubiläum weiter
Gut informiert zum Thema Datenschutz: Fachhändler bei der HSM-Schulung
HSM informiert Fachhändler in puncto Datenschutz weiter