BusinessPartner PBS

Jubiläumsjahr: Wini wächst weiter

Ende Mai feiert der Büromöbelhersteller Wini sein 100-jähriges Bestehen. Aber es gibt noch andere Gründe, um zu feiern, denn im Geschäftsjahr 2007 verzeichnete Wini ein Umsatzplus von 20 Prozent.

Carolina Schmidt-Karsch, geschäftsführende Gesellschafterin des niedersächsischen Unternehmens, zeigt sich mit dem Ergebnis sehr zufrieden: „Wir konnten unseren Gesamtumsatz von 30,2 auf 36,1 Millionen Euro steigern – über alle Produktsparten hinweg – mit Zuwächsen im Inland ebenso wie im Ausland. Damit haben wir 2007 nicht nur die eigenen Erwartungen übertroffen, sondern liegen auch weit über dem Wachstum der Büromöbelbranche, das der Verband mit 15 Prozent angibt.“

Im Jubiläumsjahr 2008 wolle das Unternehmen weiter mit hochwertigen Produkten, individuellen Einrichtungslösungen und umfassenden Beratungs- und Serviceleistungen bei seinen Fachhandelspartnern und Endkunden punkten.

Kontakt: www.wini.de

Verwandte Themen
Markus Oestmann
Markus Oestmann verlässt umixx weiter
Jürgen Krüger folgt bei LG auf Michael Vorberger.
Jürgen Krüger startet bei LG weiter
Jens Magdanz, Vertriebs- und Marketingleiter von HAN-Bürogeräte, mit der Gewinnerurkunde für den German Design Award
HAN erneut mit Designpreisen ausgezeichnet weiter
Daniela Matysiak, Spezialistin Umwelt- und Gerätesicherheit bei Kyocera Document Solutions Deutschland
Kyocera für den Deutschen CSR-Preis nominiert weiter
Henkel, hier der Standort in China, will einem Zeitungsbericht zufolge die Sparte Diversey von Sealed Air zukaufen. (Bild: Henkel)
Henkel will Diversey zukaufen weiter
Cruise Center Altona in Hamburg (Bild: Maison van den Boer Deutschland GmbH)
OGC-Markentage starten in Hamburg und München weiter