BusinessPartner PBS

Lexmark: Höherer Gewinn im 1. Quartal

Der Druckerhersteller Lexmark konnte seinen Nettogewinn im 1. Quartal 2008 auf insgesamt 101,7 Millionen US-Dollar (USD) steigern.

Im Vergleichsquartal des Vorjahres hatte der Nettogewinn lediglich 92,4 Millionen USD betragen. Der Grund für den Anstieg sind höhere Margen, denn der Umsatz des amerikanischen Unternehmens sank in den ersten drei Monaten dieses Jahres um 7 Prozent auf rund 1,18 Milliarden Dollar. Besonders stark war der Umsatzeinbruch im Consumer-Segment (Minus 17 Prozent);

im Business-Bereich konnte Lexmark mit einem Umsatzwachstum von rund 1 Prozent dagegen leicht zulegen.

Kontakt: www.lexmark.de

Verwandte Themen
Die Biella Group setzt weiter auf Innovationen und Digitalisierung.
Biella auf Kurs ins Jahr 2017 gestartet weiter
Michael Rabbe, Head of Business Sales bei Epson Deutschland
Epson startet neues Partnerprogramm für B2B-Lösungen weiter
Für seine Website hat Römerturm eine Auszeichnung von Econ Forum erhalten.
Römerturm erhält Auszeichnung weiter
Pete Peterson ist neuer Senior Vice President of Global Channel Strategy bei Xerox.
Pete Peterson wird Global Channel Strategy Leader bei Xerox weiter
Ricoh erhält Gold-Zertifikat von EcoVadis weiter
Reinhold Schlierkamp, Vorstand Kyocera Document Solutions Europe, gemeinsam mit Daniela Matysiak, Spezialistin Umwelt- und Gerätesicherheit bei Kyocera Document Solutions Deutschland
Kyocera Document Solutions erhält Deutschen CSR-Preis weiter