BusinessPartner PBS

Acer erweitert Service für Händler

Um dem Fachhandel umfassende Betreuung zu gewährleisten, hat Acer seine Professional Business Unit erweitert und ein neues Channel Sales Team aufgebaut.

Ziel ist es, allen Händlern unabhängig vom getätigten Umsatz und dem Partnerstatus einen direkten Ansprechpartner zu bieten. „Mit dem neuen Channel Sales Team garantieren wir allen Händlern eine direkte Betreuung. Hiermit wollen wir ein deutliches Zeichen setzen, dass unsere Partner für uns hohen Stellenwert besitzen“, kommentiert Mirco Krebs, Head of Professional Division bei Acer.

Das neue Vertriebsteam richtet sich vor allem an kleinere Systemhäuser, deren Fokus auf dem Dienstleistungsgeschäft und nicht dem Hardwareverkauf liegt. Im Rahmen seiner Unterstützungsmaßnahmen hat der Hersteller für alle Händler den Einstieg ins Projektgeschäft vereinfacht und vergibt bereits ab einem Auftragswert von 5000 Euro Projektpreise, was bei einer Anfrage mit Server, Notebooks oder Desktops inklusive Display und Projektor schnell erreicht ist.

Man sehe die personelle Verstärkung und das neue Betreuungsangebot als Investition in eine weitere Intensivierung der Partnerbindung, heißt es aus Ahrensburg. Schnelle Responsezeiten und feste Ansprechpartner seien maßgebliche Voraussetzungen, um gemeinsam mit den Partnern Projekte zu gewinnen und diese in der Folge effizient umzusetzen.

Kontakt: www.acer.de

Verwandte Themen
Gebäude der Francotyp-Postalia-Zentrale in Berlin-Pankow
Francotyp-Postalia auf der Digital Office Conference weiter
Martin Denk, Geschäftsführer und Inhaber von docuFORM
„Global Printer Driver“ von docuFORM erhält deutsches Patent weiter
Glamox richtet seinen Marktauftritt stärker an der Marke Glamox aus.
Glamox-Gruppe konzentriert sich weiter
Sophia Strobel ist neue Marketing Managerin bei cop software
cop software erweitert Marketing und Vertrieb weiter
Unter dem Motto „Alle gegen Oliver Neuville“ haben Fachhändler dann an jedem Spieltag die Möglichkeit, attraktive Preise zu gewinnen.
Kyocera Bundesliga-Tippspiel startet weiter
Lutz Ottersbach ist neuer Head of Direct Sales bei Xerox in Deutschland
Lutz Ottersbach verantwortet Direktvertrieb von Xerox weiter