BusinessPartner PBS

Trodat übernimmt M&R Marking Systems

Trodat hat die M&R Marking Systems, Inc., eine Firma aus dem Portfolio von PNC Venture Corp, gekauft. Der Vertragsabschluss fand bereits am 09. Juli in New Jersey statt.

Damit übernimmt Trodat einen bedeutenden US-Produzenten für Stempelkomponenten und -zubehör. Trodat zählt nach eigenen Angaben im Bereich Selbstfärbestempel zu den Marktführern und größten Stempelherstellern der Welt. Im für Trodat wichtigen US-Markt sei es nun gelungen, einen der bedeutendsten US-Produzenten der Branche zu übernehmen und so die weltweite Marktstellung der Trodat Unternehmensgruppe weiter abzusichern und auszubauen, teilte das Unternehmen mit.

Nach erfolgter Vertragsunterzeichnung werden nun alle weiteren erforderlichen Schritte vorbereitet und gesetzt, um M&R mit seinem Produkt- und Serviceangebot optimal in die Trodat Unternehmensgruppe zu integrieren.

Kontakt: www.trodat.net, www.mrmarking.com

Verwandte Themen
Nah am Kunden: der neue Assmann-Showroom in Hamburg Altona (Bild: Assmann)
Assmann Büromöbel zeigt auch in Hamburg Flagge weiter
Pelikan International Corp. Berhad drängt die Minderheitsaktionäre aus der Pelikan AG und hat alle Anteile übernommen.
Pelikan Int. Berhad wird Alleineigentümer der Pelikan AG weiter
Dinkhauser Kartonagen in Hall stattet sein Team mit E-Autos aus. (Bild: Dinkhauser)
Elektro-Fuhrpark für Dinkhauser Kartonagen weiter
Thomas Bergmann
Thomas Bergmann bei styro gestartet weiter
Mithilfe des „PRINT-GREEN“-Programms von Kyocera Document Solutions wurden nicht nur 96.000 Tonnen CO2 kompensiert, sondern auch 44.000 effiziente Haushaltskocher im Siaya-Gebiet installiert und so die Lebensbedingungen von mehr als 200.000 Menschen verbe
Kyocera spart über 96.000 Tonnen Kohlendioxid ein weiter
Christoph Thomas und Rudolph Hanke (rechts)
Hama-Geschäftsführer geht in Ruhestand weiter