BusinessPartner PBS

Bene an neuem Standort in der Kölner City

Der Büromöbelhersteller Bene präsentiert sich seit dem 19. September in Köln in einem neuen Schauraum im Bürogebäude Westgate am Rudolfplatz.

Der Anbieter für Büroeinrichtungen präsentiert auf 417 Quadratmetern zukunftsorientierte Bürolösungen. Gezeigt werden auch die Produktneuheiten: „Cube S“, das flächeneffiziente Arbeitsplatzprogramm mit integriertem Stauraum, und „Docklands“, alternative Arbeitsplätze für temporäre Tätigkeiten und Konzentration. Mit Jahresanfang wurde die Vertriebsstruktur von Bene Deutschland neu ausgerichtet: Neben vier großen Schauräumen in Köln, München, Hannover und Frankfurt werden die regionalen Vertriebsteams ihre Kunden von acht Büros aus betreuen. „Deutschland ist, neben unserem Heimatmarkt Österreich, einer der Kernmärkte von Bene“, so Michael Feldt, Vorstand für Sales & Marketing der Bene AG. „Die neue Vertriebsstruktur ermöglicht uns eine Erweiterung der Präsenz und höhere Kundennähe bei gleichzeitiger Effizienzsteigerung.“ Seit dem Jahr 1998 ist Bene mit einer Geschäftsstelle in Köln vertreten.

Kontakt: www.bene.com

Verwandte Themen
Auch der kürzlich neu vorgestellte „WorkForce DS-410“-Scanner wird auf der Roadshow in realistischen Szenarien präsentiert.
Epson startet Roadshow zum Thema Dokumentenmanagement weiter
DLL-Zentrale in Düsseldorf
DLL wächst weiter konstant weiter
Auf Restrukturierungskurs: Toner-Produktion bei Turbon
Brückmann-Turbon übernimmt Vorstandsvorsitz bei Turbon weiter
Markantes Hochregallager von Sedus am Standort Dogern: Der Hersteller hat im nunmehr vierten Nachhaltigkeitsbericht seine aktuellen Umweltaktivitäten dokumentiert.
Sedus veröffentlicht Nachhaltigkeitsbericht weiter
Die MKS-Roadshow-Termine in Deutschland und Österreich
MKS geht auf Herbst-Roadshow weiter
Bolia steht für nordische Design-Traditionen, nachhaltige Materialien und hochwertige Handwerkskunst und ergänzt das Portfolio von Steelcase um Produkte wie Sofas, Sessel und Tische. (Bild: Steelcase)
Steelcase nimmt Bolia ins Sortiment weiter