BusinessPartner PBS
HP Officejet Pro 6830
HP Officejet Pro 6830

HP-Partner punkten mit Business-Inkjet-Systemen

Gemeinsam mit Bechtle und Cancom on line erhielt HP jüngst neue Aufträge im öffentlichen Sektor. Bei den Ausschreibungen, wo man mit Tintenstrahldruckern punkten konnte, sei vor allem der Umweltaspekt wichtig gewesen.

Das Logistikzentrum Baden-Württemberg (LZBW) schließt mit Bechtle mehrere Rahmenvereinbarungen über zwölf Monate. Innerhalb der Rahmenvereinbarungen liefert HP im Bereich Drucker drei Modelle: Zwei Business-Tintenstrahldrucker und ein Business-Tintenstrahl-Multifunktionsmodell. Im PC-Bereich liefert HP Desktop-PCs und Notebooks. Die Geräte werden Ministerien, Ämtern und öffentlichen Einrichtungen der Landesverwaltung Baden-Württemberg bereitgestellt. Seit September 2014 können die Produkte über Bechtle Neckarsulm bezogen werden.

Steigende Umweltanforderungen

HP und sein Handelspartner Cancom on line schließen mit der Dataport AöR einen Rahmenvertrag über die Lieferung von etwa 10 000 Office-Druckern über zwei Jahre ab. Diese Drucker werden von Dataport in Ministerien, Ämtern und öffentlichen Einrichtungen in insgesamt vier Bundesländern eingesetzt. Die Tintenstrahldrucker aus der Office-Serie lösen dabei in der Regel Schwarzweiß- und Farblaser ab. Dataport AöR und Cancom on line verzeichnen HP-Angaben zufolge eine steigende Nachfrage nach Tintenstrahldruckern. Einer der Gründe für die Umstellung von Laser auf Tinte sei die zunehmende Umweltanforderung bei öffentlichen Aufträgen. Die Lieferung der ersten Geräte startete im Oktober 2014.

Die Aufträge zeigen nach Ansicht des US-amerikanischen Herstellers, dass Tintenstrahldrucker für Arbeitsplätze immer gefragter seien. Dementsprechend entwickele HP sein Portfolio stetig weiter: Die neuesten Tintenstrahlprodukte von HP für Großunternehmen verfügen über die bewährten Sicherheits- und Dokumentenmanagement-Funktionen, wie sie auch Laserdrucker haben. Dabei reduzierten die Tintenstrahlgeräte nicht nur Energiekosten, sondern sparen auch generelle Druckkosten ein.

Kontakt: www.hp.com/de, www.bechtle.comwww.onlinedaten.de 

Verwandte Themen
Händlershop von JT company bei Amazon
Canon erwirkt einstweilige Verfügung gegen JT Company weiter
In den ersten drei Quartalen des Jahres erwirtschaftete DocuWare einen weltweiten Umsatz von 36 Millionen Euro.
DocuWare-Gruppe wächst um 30 Prozent weiter
Mit dem neuen Druckerberater von Tech Data lassen sich mehr als 550 Geräte nach individuell definierbaren Kriterien herstellerübergreifend miteinander verglichen.
Tech Data baut Service rund um Drucker und MFPs aus weiter
Mit der „Schubs-Checkliste“ lässt sich der Fortbildungsbedarf für Vertriebsmitarbeiter schnell evaluieren. (Bild: Sandra Schubert)
„Schubs“-Checkliste für zielsichere Orientierung weiter
Florian Löhle, Vertriebsleiter Deutschland bei Bene
Florian Löhle wird Vertriebsleiter Deutschland bei Bene weiter
Jalema an seinem Firmensitz im niederländischen Reuvel
Jalema feiert 70-Jähriges weiter