BusinessPartner PBS

Marabu formiert Führung neu

Antje Wistof übernimmt ab 1. März die Leitung des Geschäftsbereichs Kreativfarben. Uwe Braun verlässt nach zwei Jahren als Interim-Manager das Unternehmen.

Zum 1. März 2011 tritt Antje Wistof bei Marabu mit Sitz in Bietigheim-Bissingen die Leitung des Geschäftsbereichs Kreativfarben an. Sie übernimmt die Bereichsleitung von Uwe Braun, der nach zwei Jahren als Interim-Manager das Unternehmen planmäßig verlässt. Antje Wistof bringt umfangreiche Vertriebs- und Marketing-Erfahrungen im internationalen Markenumfeld der Konsumgüterbranche und im Bereich des Kreativen Gestaltens mit. In den letzten beiden Jahren baute sie als Prokuristin und Vertriebsleiterin das Europageschäft für den Heidelberger Schreibgerätehersteller Lamy auf und aus. Zuvor war sie 12 Jahre als Vertriebsleiterin Handel Europa bei der Gütermann AG in Gutach verantwortlich für West- und Osteuropa einschließlich Russland. Antje Wistof stammt aus der Nähe von Wiesbaden und hat Englisch, Russisch, BWL und VWL studiert. Ihren Abschluss machte sie als Diplom-Übersetzerin Wirtschaft. In den ersten Berufsjahren war sie als Area Marketing und Sales Managerin für Varta mit Sitz in Ellwangen am Aufbau der in Märkte Russland und Osteuropa beteiligt. Ihr Ziel sei es jetzt, erklärt Antje Wistof, „den eingeschlagenen Weg von Marabu Kreativfarben im Sinn von hohem Markenbewusstsein, Kundenorientierung und Teamgeist fortzuführen“.

Kontakt: www.marabu.de

Verwandte Themen
DLL-Zentrale in Düsseldorf
DLL wächst weiter konstant weiter
Auf Restrukturierungskurs: Toner-Produktion bei Turbon
Brückmann-Turbon übernimmt Vorstandsvorsitz bei Turbon weiter
Markantes Hochregallager von Sedus am Standort Dogern: Der Hersteller hat im nunmehr vierten Nachhaltigkeitsbericht seine aktuellen Umweltaktivitäten dokumentiert.
Sedus veröffentlicht Nachhaltigkeitsbericht weiter
Die MKS-Roadshow-Termine in Deutschland und Österreich
MKS geht auf Herbst-Roadshow weiter
Bolia steht für nordische Design-Traditionen, nachhaltige Materialien und hochwertige Handwerkskunst und ergänzt das Portfolio von Steelcase um Produkte wie Sofas, Sessel und Tische. (Bild: Steelcase)
Steelcase nimmt Bolia ins Sortiment weiter
Auch in diesem Jahr sind von der Update-Panne vor allem Drucker der HP „OfficeJet“-Serie betroffen.
HP-Update sorgt erneut für Probleme mit Alternativ-Patronen weiter