BusinessPartner PBS
Hauptsitz der Ceyoniq Technology GmbH in Bielefeld
Hauptsitz der Ceyoniq Technology GmbH in Bielefeld

Enterprise-Content-Management (ECM): Oliver Kreth ist neuer Ceyoniq-Geschäftsführer

Oliver Kreth ist neuer Geschäftsführer des in Bielefeld ansässigen ECM-Spezialisten Ceyoniq Technology. Künftig leitet der 49-Jährige das Unternehmen zusammen mit Andreas Ahmann und Hartmut Stein.

Der neue Ceyoniq Technology-Geschäftsführer Oliver Kreth
Der neue Ceyoniq Technology-Geschäftsführer Oliver Kreth

Kreth rückt zudem in die Geschäftsführung der anderen Gesellschaften der Ceyoniq-Unternehmensgruppe auf. Der bisherige Geschäftsführer André Ferlings hat das Unternehmen Ende 2015 auf eigenen Wunsch verlassen.

„Ich freue mich sehr auf die neue Herausforderung in der Ceyoniq-Unternehmensgruppe“, sagt Oliver Kreth zu seiner Berufung als Geschäftsführer. „Wir werden Umsätze und Marktanteile durch die Zusammenarbeit mit Kyocera steigern sowie die internationale Expansion vorantreiben.“

Das erklärte Ziel: Ceyoniq soll in den nächsten Jahren die Position auf dem wachsenden deutschen Markt für Enterprise-Content-Management (ECM) ausbauen sowie neue Märkte im Ausland erschließen. Dabei wird die im November 2015 von Kyocera übernommene Unternehmensgruppe als eigenständige Gesellschaft mit ihrem Produkt- und Dienstleistungsportfolio erhalten bleiben.

Kreth war zuletzt als General Manager European Marketing bei Kyocera Document Solutions Europe tätig und leitete davor acht Jahre lang das Marketing der deutschen Landesgesellschaft.

Kontakt: www.ceyoniq.com 

Weitere Artikel zu:
Verwandte Themen
Fellowes engagiert sich für guten Zweck weiter
„Campus der Zukunft“ – Steelcase belohnt die besten Ideen mit Geldpreisen. (Bild: Steelcase)
Steelcase belohnt gute Ideen weiter
Nah dran an den Kunden aus Banken und Versicherungen: der neue Flagshipstore von Bene in Frankfurt. (Bild: Bene)
Bene eröffnet neuen Flagship-Store in Frankfurt weiter
perform-IT-Geschäftsführer Armin Alt
perform IT steigt in den US-Markt ein weiter
Markus Vogt
Markus Vogt bei Trodat als Vertriebsleiter gestartet weiter
MHS-Geschäftsführerin Simone Schroers
Brother integriert FMAudit in „Print Smart“ weiter