BusinessPartner PBS

Standort Deutschland-Initiative zeigt Flagge

Unter dem Dach der Initiative waren die Markenhersteller Han, Ideal, Maul, Sigel und Veloflex im Februar auf der Bildungsmesse Didacta vertreten.

Die Standort Deutschland-Initiative nutzte die Plattform, um die Bildungsverantwortlichen und Multiplikatoren direkt über die Aktivitäten und Ziele der Gruppe zu informieren. Dabei sollte neben der "Markenqualtät der Produkte" auch für das Thema "Standort Deutschland" sensibilisiert werden. Als Bezugsquelle der Sortimente wurde auf den Fachhandel verwiesen, um direkte Nachfrage für die Handelspartner zu erzeugen.

83 000 Lehrer, Erzieher, Ausbilder und Trainer besuchten in diesem Jahr diese wichtigste europäische Aus- und Weiterbildungsmesse, die auf dem neuen Stuttgarter Messegelände veranstaltet wurde.

Kontakt: www.standortdeutschland.org

Verwandte Themen
Händlershop von JT company bei Amazon
Canon erwirkt einstweilige Verfügung gegen JT Company weiter
In den ersten drei Quartalen des Jahres erwirtschaftete DocuWare einen weltweiten Umsatz von 36 Millionen Euro.
DocuWare-Gruppe wächst um 30 Prozent weiter
Florian Löhle, Vertriebsleiter Deutschland bei Bene
Florian Löhle wird Vertriebsleiter Deutschland bei Bene weiter
Jalema an seinem Firmensitz im niederländischen Reuvel
Jalema feiert 70-Jähriges weiter
Anwenderbeirat „Concept Office“ bei seinem Treffen bei wegscheider office Solution in Hannberg (Bild: wegscheider office Solution)
wegscheider sammelt Wünsche der Anwender weiter
Daniel Petrasch, kaufmännischer Leiter Sigel, (rechts) und Sascha Staude, Qualitätsmanagement Sigel, (links) nehmen die Urkunde zur ISO-9001-Zertifizierung von Dietmar Winner, Geschäftsführer TAW Cert für QM-Systeme und Personal, entgegen. (Bild: Sigel)
Sigel zertifiziert nach ISO 9001  weiter