BusinessPartner PBS

Tesa: Wechsel in der Unternehmensführung

Dieter Steinmeyer wird Ende September den Vorstandsvorsitz der Tesa AG altersbedingt niederlegen und in den Aufsichtsrat eintreten. Zu seinem Nachfolger bestellte der Aufsichtsrat Thomas Schlegel.

Thomas Schlegel (52) begann 1982 seine berufliche Laufbahn in der damaligen Tesa-Sparte des Beiersdorf Konzerns. Der Diplom-Wirtschaftsingenieur war in unterschiedlichen Positionen in Marketing und Vertrieb sowohl des Geschäfts für Konsumenten als auch für die Industrie tätig. Als Regionalleiter hat er den Aufbau der Aktivitäten Tesas in Asien wesentlich mitgestaltet. Zurzeit leitet Schlegel das Tesa-Geschäft in Südwesteuropa.

Kontakt: www.tesa.de

Verwandte Themen
Händlershop von JT company bei Amazon
Canon erwirkt einstweilige Verfügung gegen JT Company weiter
In den ersten drei Quartalen des Jahres erwirtschaftete DocuWare einen weltweiten Umsatz von 36 Millionen Euro.
DocuWare-Gruppe wächst um 30 Prozent weiter
Florian Löhle, Vertriebsleiter Deutschland bei Bene
Florian Löhle wird Vertriebsleiter Deutschland bei Bene weiter
Jalema an seinem Firmensitz im niederländischen Reuvel
Jalema feiert 70-Jähriges weiter
Anwenderbeirat „Concept Office“ bei seinem Treffen bei wegscheider office Solution in Hannberg (Bild: wegscheider office Solution)
wegscheider sammelt Wünsche der Anwender weiter
Daniel Petrasch, kaufmännischer Leiter Sigel, (rechts) und Sascha Staude, Qualitätsmanagement Sigel, (links) nehmen die Urkunde zur ISO-9001-Zertifizierung von Dietmar Winner, Geschäftsführer TAW Cert für QM-Systeme und Personal, entgegen. (Bild: Sigel)
Sigel zertifiziert nach ISO 9001  weiter