BusinessPartner PBS

mayer-network benennt zweite Geschäftsführerin

Stefanie Schwarz ist ab sofort neben Thomas Schwarz als zweite Geschäftsführerin bei der mayer-network GmbH aktiv.

Stefanie Schwarz
Stefanie Schwarz

Die Unternehmensgruppe mayer-network wird ab sofort von zwei Geschäftsführern geleitet. Stefanie Schwarz, geb. Bartl, Tochter von Edlef Bartl und bislang als Prokuristin Mitglied des Managementteams, ist seit April neben Thomas Schwarz einzelvertretungsberechtigte Geschäftsführerin der zentralen deutschen Vertriebseinheit des nach eigenen Angaben europaweit führenden Briefumschlag-Herstellers Mayer-Kuvert-network. Nach dem unerwarteten Tod von Edlef Bartl im Februar hatte das Unternehmen im März zunächst Thomas Schwarz, den seinerzeit zweiten Geschäftsführer, zum alleinigen Geschäftsführer bestimmt. Das Managementteam der Unternehmensgruppe hat sich durch die Übernahme der neuen Funktion durch Stefanie Schwarz nicht verändert. Ihm gehören neben den Eheleuten Thomas und Stefanie Schwarz weiterhin an: Ingrid Bartl, Martin Blümle, Udo Karpowitz, Francine Mura, Martin Pagenkopf und Thomas Schmidt.

Kontakt: www.mayer-kuvert-network.com

Verwandte Themen
Gebäude der Francotyp-Postalia-Zentrale in Berlin-Pankow
Francotyp-Postalia auf der Digital Office Conference weiter
Martin Denk, Geschäftsführer und Inhaber von docuFORM
„Global Printer Driver“ von docuFORM erhält deutsches Patent weiter
Glamox richtet seinen Marktauftritt stärker an der Marke Glamox aus.
Glamox-Gruppe konzentriert sich weiter
Sophia Strobel ist neue Marketing Managerin bei cop software
cop software erweitert Marketing und Vertrieb weiter
Unter dem Motto „Alle gegen Oliver Neuville“ haben Fachhändler dann an jedem Spieltag die Möglichkeit, attraktive Preise zu gewinnen.
Kyocera Bundesliga-Tippspiel startet weiter
Lutz Ottersbach ist neuer Head of Direct Sales bei Xerox in Deutschland
Lutz Ottersbach verantwortet Direktvertrieb von Xerox weiter