BusinessPartner PBS

Elba-Seminar zu Vergaberecht

Am 17. und 18. Juni findet im Kompetenzcenter des Ordnungs- und Organisationsmittelherstellers Elba in Gelsenkirchen ein Seminar zum Thema Vergabe- und Vertragsordnung für Leistungen (VOL/A - Ausgabe 2009) statt.

Zielgruppen sind Einkäufer, Inhaber und Ausschreibungsspezialisten von Streckenhändlern. Der Seminartrainer und Vergabe-Spezialist Siegfried Frankenstein, der die Veranstaltung leitet, ist seit 15 Jahren Fachreferent für Vergaberecht mit dem Schwerpunkt „Verdingungsordnung für Leistungen (VOL)“ und Gastautor für verschiedene Fachzeitschriften. Im Mittelpunkt des Seminars stehen unter anderem folgende Themenpunkte:

- Chancen und Risiken für Unternehmen,

- Vergleich VOL/A 2006 und VOL/A 2009,

- Chancen im Rahmen des Konjunkturpaketes II,

- Erstellen/Gestalten/Bearbeiten von Ausschreibungen,

- Auswertungs- und Bewertungstechniken (UfAB V).

Das Seminar ist praxisorientiert gestaltet und gibt zudem Gelegenheit, eigene aktuelle Ausschreibungen der Teilnehmer zu bearbeiten. Am zweiten Tag steht auch eine Werksführung bei Elba auf dem Programm. Die Seminargebühren betragen 248 Euro pro Teilnehmer. Die Anmeldung sollte bis zum 2. Juni erfolgen.

Kontakt: www.elba.de

Verwandte Themen
Händlershop von JT company bei Amazon
Canon erwirkt einstweilige Verfügung gegen JT Company weiter
In den ersten drei Quartalen des Jahres erwirtschaftete DocuWare einen weltweiten Umsatz von 36 Millionen Euro.
DocuWare-Gruppe wächst um 30 Prozent weiter
Florian Löhle, Vertriebsleiter Deutschland bei Bene
Florian Löhle wird Vertriebsleiter Deutschland bei Bene weiter
Jalema an seinem Firmensitz im niederländischen Reuvel
Jalema feiert 70-Jähriges weiter
Anwenderbeirat „Concept Office“ bei seinem Treffen bei wegscheider office Solution in Hannberg (Bild: wegscheider office Solution)
wegscheider sammelt Wünsche der Anwender weiter
Daniel Petrasch, kaufmännischer Leiter Sigel, (rechts) und Sascha Staude, Qualitätsmanagement Sigel, (links) nehmen die Urkunde zur ISO-9001-Zertifizierung von Dietmar Winner, Geschäftsführer TAW Cert für QM-Systeme und Personal, entgegen. (Bild: Sigel)
Sigel zertifiziert nach ISO 9001  weiter