BusinessPartner PBS

HSM mit besonderer Auszeichnung

Das in Salem am Bodensee ansässige Unternehmen hat am vergangenen Freitag von Lothar Späth den Innovationspreis "Top 100 2007" überreicht bekommen.

Der Anbieter von Aktenvernichtern, Schneidemaschinen und kompletten Entsorgungssystemen hat die Jury vor allem im Bereich "Innovationsmarketing" überzeugt. Das Gütesiegel "Top 100" wird im Rahmen der gleichnamigen bundesweiten Vergleichsstudie verliehen. Prof. Dr. Nikolaus Franke von der Wirtschaftsuniversität Wien untersucht darin das Innovationsmanagement mittelständischer Unternehmen: Die 100 Besten sind Träger des Siegels. Mentor Lothar Späth überreichte die Auszeichnung am 22. Juni bei einer festlichen Preisverleihung im Stuttgarter Römerkastell an die "Top-Innovatoren".

Kontakt: www.hsm-online.de, www.compamedia.de

Verwandte Themen
Setzt auf Neuausrichtung und neue Betätigungsfelder: die Biella Group mit Hauptsitz in der Schweiz
Biella setzt auf neue Geschäftsfelder weiter
tesa übernimmt den Entwickler der Klebeschraube, der das Bohren von Löchern in die Wand oftmals unnötig macht. (Bild: tesa SE)
tesa SE übernimmt die nie wieder bohren ag weiter
Sharp Europe Headquarters in Hayes bei London: Neue Akquisitionen sollen die Stellung in Markt stärken.
Sharp macht Fachhändler zur Tochter weiter
TA Triumph-Adler meldet Wachstum für das am 31. März endende Geschäftsjahr.
TA Triumph-Adler trotzt Markttrend weiter
3M baut den Bereich „Persönliche Schutzausrüstung“ durch Zukauf weiter aus. (Bild: 3M)
3M kauft im Bereich PSA weiter zu weiter
Besuch aus der Zentrale in Japan: Minoru Usui (Präsident Seiko Epson Corporation, 3.v.l.) und Kazuyoshi Yamamoto (Präsident Epson EMEAR, 4.v.l.) mit vier Mitgliedern des Epson-Händlerbeirats.
Seiko-Epson-Präsident trifft Händlerbeirat weiter