BusinessPartner PBS

HSM mit besonderer Auszeichnung

Das in Salem am Bodensee ansässige Unternehmen hat am vergangenen Freitag von Lothar Späth den Innovationspreis "Top 100 2007" überreicht bekommen.

Der Anbieter von Aktenvernichtern, Schneidemaschinen und kompletten Entsorgungssystemen hat die Jury vor allem im Bereich "Innovationsmarketing" überzeugt. Das Gütesiegel "Top 100" wird im Rahmen der gleichnamigen bundesweiten Vergleichsstudie verliehen. Prof. Dr. Nikolaus Franke von der Wirtschaftsuniversität Wien untersucht darin das Innovationsmanagement mittelständischer Unternehmen: Die 100 Besten sind Träger des Siegels. Mentor Lothar Späth überreichte die Auszeichnung am 22. Juni bei einer festlichen Preisverleihung im Stuttgarter Römerkastell an die "Top-Innovatoren".

Kontakt: www.hsm-online.de, www.compamedia.de

Verwandte Themen
Marcus Keßner, Mitinhaber des Stempelproduzenten Rudolf Schmorrde, hat seine Meisterprüfung erfolgreich bestanden.
Marcus Keßner ist Meister des Flexografenhandwerks weiter
John Fellowes
Fellowes kauft Ergonomie-Spezialisten ESI weiter
Ausgezeichnet mit dem Gründen Punkt: Der Druckerhersteller Oki sparte 2016 mit Recycling 156 Tonnen CO2 ein.
Oki erhält Grünen Punkt weiter
Rege Beteiligung beim Gesundheitstag für Maul-Mitarbeiter
Gesundheitstag für Maul-Mitarbeiter weiter
Arnald Ho, CEO von Print Rite (links) und Andrew Doherty, neuer General Manager von Print-Rite Europe
Andrew Doherty führt Print-Rite Europe weiter
Christopher Rheidt, Geschäftsführer von TA Triumph-Adler
TA Triumph-Adler steigert Umsatz weiter