BusinessPartner PBS

Soporcel mit Marke Navigator erfolgreich

Der portugisische Papierhersteller Portucel Soporcel (u.a. Marken Navigator, Discovery) kann den Umsatz seiner Eigenmarke Navigator weiter steigern.

Nach Unternehmensangaben stieg der Umsatz mit dem Navigator-Papieren weltweit um 3,5 Prozent, bezogen auf die ersten drei Quartale des Jahres im Vergleich mit dem Vorjahreszeitraum. Der Umsatz des Unternehmens stieg bis September um 1,2 Prozent auf 1,110 Milliarden Euro. Hintergund ist ein erfolgreicher Verkauf der holzfreien Druck- und Schreibpapiere sowie eine hervorragende Entwicklung im Energiesektor, den das Unternehmen auch abdeckt. Für sein stark exportgetriebenes Geschäft erwartet Potucel vor allem in den Schwellenländern Wachstumsimpulse, stellt aber in den Industrieländern eine nachlassende Nachfrage fest. Dennoch kalkuliert der Hersteller für das Gesamtjahr mit einem Umsatzplus von drei Prozent gegenüber dem Vorjahr.

Kontakt: www.portucelsoporcel.com

Verwandte Themen
Pelikan International Corp. Berhad drängt die Minderheitsaktionäre aus der Pelikan AG und hat alle Anteile übernommen.
Pelikan Int. Berhad wird Alleineigentümer der Pelikan AG weiter
Dinkhauser Kartonagen in Hall stattet sein Team mit E-Autos aus. (Bild: Dinkhauser)
Elektro-Fuhrpark für Dinkhauser Kartonagen weiter
Thomas Bergmann
Thomas Bergmann bei styro gestartet weiter
Mithilfe des „PRINT-GREEN“-Programms von Kyocera Document Solutions wurden nicht nur 96.000 Tonnen CO2 kompensiert, sondern auch 44.000 effiziente Haushaltskocher im Siaya-Gebiet installiert und so die Lebensbedingungen von mehr als 200.000 Menschen verbe
Kyocera spart über 96.000 Tonnen Kohlendioxid ein weiter
Christoph Thomas und Rudolph Hanke (rechts)
Hama-Geschäftsführer geht in Ruhestand weiter
Thomas Nöth
Thomas Nöth ist neuer Regionalleiter West bei Kinnarps weiter