BusinessPartner PBS

Herlitz erhält FSC-Zertifikat

Die Herlitz PBS AG hat das Gütesiegel des Forest Stewardship Council (FSC) erhalten. Mit dem Zertifikat verbunden ist der Einsatz geprüfter, auf Nachhaltigkeit ausgerichteter Produktionsabläufe.

Neben der Verwendung von Geschäftspapier aus sogenannten FSC-Mix, das sowohl aus FSC-Zellstofffasern als auch aus Zellstoffen kontrollierter Holzquellen oder Recyclingmaterial stammt, werden bei Herlitz ab kommenden Jahr das gesamte Papier des Schulheft-Standardsortiments sowie Schulhefte bekannter Lizenzserien (wie z.B. Ed Hardy oder Barbie) ebenfalls ausschließlich aus FSC-Mix-Papieren bestehen und mit dem FSC-Mix-Siegel gekennzeichnet sein. Außerdem hat der Markenartikler die neue Designserie „Green“ entwickelt, bei der alle Produkte zu 100 Prozent aus Altpapier bestehen, recycelbar sind und größtenteils das Umweltsiegel „Der Blaue Engel“ tragen. Mit dem FSC-Zertifikat und der Nutzung des Ökolabels „Der Blaue Engel“ will Herlitz gegenüber den Verbrauchern sein ausgeprägtes Umweltbewusstsein deutlich machen.

Kontakt: www.herlitz.de

Verwandte Themen
Händlershop von JT company bei Amazon
Canon erwirkt einstweilige Verfügung gegen JT Company weiter
In den ersten drei Quartalen des Jahres erwirtschaftete DocuWare einen weltweiten Umsatz von 36 Millionen Euro.
DocuWare-Gruppe wächst um 30 Prozent weiter
Florian Löhle, Vertriebsleiter Deutschland bei Bene
Florian Löhle wird Vertriebsleiter Deutschland bei Bene weiter
Jalema an seinem Firmensitz im niederländischen Reuvel
Jalema feiert 70-Jähriges weiter
Anwenderbeirat „Concept Office“ bei seinem Treffen bei wegscheider office Solution in Hannberg (Bild: wegscheider office Solution)
wegscheider sammelt Wünsche der Anwender weiter
Daniel Petrasch, kaufmännischer Leiter Sigel, (rechts) und Sascha Staude, Qualitätsmanagement Sigel, (links) nehmen die Urkunde zur ISO-9001-Zertifizierung von Dietmar Winner, Geschäftsführer TAW Cert für QM-Systeme und Personal, entgegen. (Bild: Sigel)
Sigel zertifiziert nach ISO 9001  weiter