BusinessPartner PBS
Auszeichnung in Empfang genommen (von links): Kestutis Sadauskas, Ernst Holzapfel, Werner Studener
Auszeichnung in Empfang genommen (von links): Kestutis Sadauskas, Ernst Holzapfel, Werner Studener

EMAS Umweltmanagement: Sedus von der EU ausgezeichnet

Der Anbieter von Büromöbeln Sedus Stoll ist von der Europäischen Kommission für sein Engagement bei der Einführung des Nachhaltigkeitsmanagementsystems EMAS ausgezeichnet worden.

Anlässlich einer so genannten „High Level Conference“ zu EMAS (European Eco Management and Audit Scheme) hatten sich Mitte November in Frankfurt a. M. mehr als 200 EMAS-zertifizierte Unternehmen und Experten getroffen, um auf europäischer Ebene das 20jährige Bestehen der Organisation zu feiern. Im Rahmen vieler Fachvorträge wurde auch das herausragende Umweltmanagement auf Basis von EMAS gewürdigt, zu dem sich die Sedus Stoll AG als Unternehmen der ersten Stunde verpflichtet hat.

Kestutis Sadauskas, Director „Green Economy“, DG Environment, European Commission und Werner Studener, Director General Administration & Environmental Coordinator der Europäischen Zentralbank, überreichten Marketingleiter Ernst Holzapfel von Sedus die Urkunde als Anerkennung für die Pionierrolle und den Einsatz des Unternehmens auf dem Gebiet des Nachhaltigkeitsmanagements.

Kontakt: www.sedus.com/de 

Weitere Artikel zu:
Verwandte Themen
Florian Löhle, Vertriebsleiter Deutschland bei Bene
Florian Löhle wird Vertriebsleiter Deutschland bei Bene weiter
Jalema an seinem Firmensitz im niederländischen Reuvel
Jalema feiert 70-Jähriges weiter
Anwenderbeirat „Concept Office“ bei seinem Treffen bei wegscheider office Solution in Hannberg (Bild: wegscheider office Solution)
wegscheider sammelt Wünsche der Anwender weiter
Daniel Petrasch, kaufmännischer Leiter Sigel, (rechts) und Sascha Staude, Qualitätsmanagement Sigel, (links) nehmen die Urkunde zur ISO-9001-Zertifizierung von Dietmar Winner, Geschäftsführer TAW Cert für QM-Systeme und Personal, entgegen. (Bild: Sigel)
Sigel zertifiziert nach ISO 9001  weiter
Herbert Hief (links) und Rudolf Bischler nach der Vertragsunterzeichnung
Streit expandiert in Karlsruhe  weiter
Das Business Solutions Centre stärkt die Präsenz von Panasonic in Wiesbaden, aktuelle Lösungen zur Zusammenarbeit werden etwa im CommsCUBE präsentiert. (Bild: Panasonic)
Panasonic mit neuem Business-Solutions-Centre gestartet weiter