BusinessPartner PBS

Tesa führt Kurzarbeit ein

Betroffen davon sind ab 1. März 420 Mitarbeiter des Tesa-Werks in Hamburg-Hausbruch, deren Wochenarbeitszeit sich von fünf auf vier Tage verkürzt.

In den Werken Offenburg und Concagno (Italien) werden Vorbereitungen zur Einführung der Kurzarbeit in den nächsten Tagen abgeschlossen. "Die anhaltende Nachfrageschwäche im gesamten Industriesegment macht diesen Schritt unausweichlich", so Tesa-Chef Thomas Schlegel dazu am vergangenen Freitag. Wie lange die Regelung gilt, sei noch nicht entschieden.

Tesa erzielt rund 80 Prozent des Umsatzes mit selbstklebenden Spezialprodukten für die Industrie. Der Anteil des besonders stark von der Krise betroffenen Geschäfts mit der Automobilindustrie macht allerdings weniger als 20 Prozent aus.

Kontakt: www.tesa.de

Verwandte Themen
Florian Löhle, Vertriebsleiter Deutschland bei Bene
Florian Löhle wird Vertriebsleiter Deutschland bei Bene weiter
Jalema an seinem Firmensitz im niederländischen Reuvel
Jalema feiert 70-Jähriges weiter
Anwenderbeirat „Concept Office“ bei seinem Treffen bei wegscheider office Solution in Hannberg (Bild: wegscheider office Solution)
wegscheider sammelt Wünsche der Anwender weiter
Daniel Petrasch, kaufmännischer Leiter Sigel, (rechts) und Sascha Staude, Qualitätsmanagement Sigel, (links) nehmen die Urkunde zur ISO-9001-Zertifizierung von Dietmar Winner, Geschäftsführer TAW Cert für QM-Systeme und Personal, entgegen. (Bild: Sigel)
Sigel zertifiziert nach ISO 9001  weiter
Das Business Solutions Centre stärkt die Präsenz von Panasonic in Wiesbaden, aktuelle Lösungen zur Zusammenarbeit werden etwa im CommsCUBE präsentiert. (Bild: Panasonic)
Panasonic mit neuem Business-Solutions-Centre gestartet weiter
3M schließt Übernahme von Scott Safety ab – und baut sein wachstumsstarkes Kerngeschäft rund um Persönliche Schutzausrüstungen weiter aus. (Bild: 3M)
3M baut Geschäftsbereich weiter aus weiter