BusinessPartner PBS

Fellowes gründet Joint Venture in China

Changzhou Jinsen Office Supplies war bereits vor dem angekündigten Joint Venture der bedeutendste Partner von Fellowes für die Herstellung von Aktenvernichtern.

Das neu gegründete Unternehmen wird an der technischen Konzeption und Herstellung der Aktenvernichter von Fellowes arbeiten, die Fertigungsanlage in Changzhou gilt als die größte weltweit. Produktentwicklung, Fertigung und Logistik bleiben auch im Rahmen des Joint Ventures weiterhin in der Hand von Fellowes. Das amerikanische Unternehmen will gemeinsam mit dem Partner die Zukunfts-Kapazitäten ausbauen, denn Themen wie Datensicherheit gewinnen immer mehr an Bedeutung. Im Jahr 2005 wurden Schätzungen zu Folge weltweit über 20 Millionen Shredder verkauft, Tendenz weiter steigend.

Kontakt. www.fellowes.com

Verwandte Themen
Markus Oestmann
Markus Oestmann verlässt umixx weiter
Jürgen Krüger folgt bei LG auf Michael Vorberger.
Jürgen Krüger startet bei LG weiter
Jens Magdanz, Vertriebs- und Marketingleiter von HAN-Bürogeräte, mit der Gewinnerurkunde für den German Design Award
HAN erneut mit Designpreisen ausgezeichnet weiter
Daniela Matysiak, Spezialistin Umwelt- und Gerätesicherheit bei Kyocera Document Solutions Deutschland
Kyocera für den Deutschen CSR-Preis nominiert weiter
Henkel, hier der Standort in China, will einem Zeitungsbericht zufolge die Sparte Diversey von Sealed Air zukaufen. (Bild: Henkel)
Henkel will Diversey zukaufen weiter
Cruise Center Altona in Hamburg (Bild: Maison van den Boer Deutschland GmbH)
OGC-Markentage starten in Hamburg und München weiter