BusinessPartner PBS

Spektakulärer Wechsel im Herlitz-Vorstand

Der bisherige Vertriebsvorstand Martin Hoffmann wird den Berliner Konzern verlassen. Nachfolger wird Markus Oestmann, derzeit Verkaufsleiter Deutschland bei Esselte Leitz in Stuttgart.

Der Herlitz-Aufsichtsrat hat in seiner heutigen Sitzung beschlossen, die am 31. Mai endende Vorstandsbestellung von Martin Hoffmann nicht zu verlängern. Markus Oestmann wird mit Wirkung spätestens zum 1. September zum Vorstandsmitglied bestellt. Oestmann war vor seinem Wechsel zu Esselte Leitz bei der Herlitz-Tochter eCom Logistik in Falkensee als Director Marketing & Business Development aktiv. Er soll seine Tätigkeit bei Herlitz zum frühestmöglichen Termin, abhängig vom Zeitpunkt des Ausscheidens bei Esselte Leitz, aufnehmen. Bei Herlitz wird er im Vorstand die Ressorts Marketing und Verkauf verantworten.

Bis zum Einstieg von Markus Oestmann berichten die Bereichsleiter Marketing und Verkauf an Vorstandschef Jan von Schuckmann. Von Schuckmann leitet bereits die Bereiche Personal und Finanzen/Services. Vorstandsmitglied Thomas Hübner wird neben den Ressorts Produktion, Leitstand und Einkauf ab 1. März auch den Bereich Dienstleistungen verantworten.

Kontakt: www.herlitz.de

Verwandte Themen
Markus Oestmann
Markus Oestmann verlässt umixx weiter
Jürgen Krüger folgt bei LG auf Michael Vorberger.
Jürgen Krüger startet bei LG weiter
Jens Magdanz, Vertriebs- und Marketingleiter von HAN-Bürogeräte, mit der Gewinnerurkunde für den German Design Award
HAN erneut mit Designpreisen ausgezeichnet weiter
Daniela Matysiak, Spezialistin Umwelt- und Gerätesicherheit bei Kyocera Document Solutions Deutschland
Kyocera für den Deutschen CSR-Preis nominiert weiter
Henkel, hier der Standort in China, will einem Zeitungsbericht zufolge die Sparte Diversey von Sealed Air zukaufen. (Bild: Henkel)
Henkel will Diversey zukaufen weiter
Cruise Center Altona in Hamburg (Bild: Maison van den Boer Deutschland GmbH)
OGC-Markentage starten in Hamburg und München weiter