BusinessPartner PBS
Stephan Derr, Vice President Sales and Channel Development bei Steelcase, verantwortlich für die neu gestaltete Region Nord. (Foto: Steelcase)
Stephan Derr, Vice President Sales and Channel Development bei Steelcase, verantwortlich für die neu gestaltete Region Nord. (Foto: Steelcase)

Büromöbel: Steelcase stellt sich neu auf

Der Büromöbelhersteller Steelcase gliedert seine Vertriebsstrukturen in Europa, Nahost und Afrika neu und bildet die Regionen Nord, Süd sowie Iberia.

Stephan Derr, Vice President Sales and Channel Development bei Steelcase und bislang innerhalb EMEA (Europe, Middle East, Africa) für den DACH-Markt zuständig, wird ab sofort zusätzlich die Verantwortung für die neu gestaltete Region Nord übernehmen. Diese umfasst die Märkte Deutschland, Österreich, Schweiz, Skandinavien, Benelux und Mitteleuropa und ist damit eine der drei neuen Vertriebsregionen in EMEA.

Mit der Umstrukturierung möchte das Unternehmen besser auf veränderte Anforderungen der Kunden reagieren und länderübergreifend konsistente Strukturen bieten: So solle das gesamte Potential des internationalen Händlernetzwerkes besser ausgeschöpft und die Zusammenarbeit mit internationalen Organisationen noch effizienter gestaltet werden. „Dieser Schritt erlaubt uns, die aktuellen Marktchancen wahrzunehmen und uns zugleich stabil aufzustellen. So können wir möglichen Unsicherheiten proaktiv begegnen und für nachhaltige Wettbewerbsfähigkeit sorgen“, so Stephan Derr über seine erweiterte Verantwortung.

Mit 10 700 Beschäftigten hat Steelcase Inc. im Geschäftsjahr 2015 weltweit einen Umsatz von 3,1 Milliarden US-Dollar erwirtschaftet. In der Region EMEA (Europa, Nahost, Afrika) stellt Deutschland für Steelcase den größten Markt dar. Dort ist das Unternehmen mit seinen beiden Marken Steelcase und Coalesse vertreten.

Kontakt: www.steelcase.com/eu-de/ 

Weitere Artikel zu:
Verwandte Themen
Markantes Hochregallager von Sedus am Standort Dogern: Der Hersteller hat im nunmehr vierten Nachhaltigkeitsbericht seine aktuellen Umweltaktivitäten dokumentiert.
Sedus veröffentlicht Nachhaltigkeitsbericht weiter
Die MKS-Roadshow-Termine in Deutschland und Österreich
MKS geht auf Herbst-Roadshow weiter
Bolia steht für nordische Design-Traditionen, nachhaltige Materialien und hochwertige Handwerkskunst und ergänzt das Portfolio von Steelcase um Produkte wie Sofas, Sessel und Tische. (Bild: Steelcase)
Steelcase nimmt Bolia ins Sortiment weiter
Auch in diesem Jahr sind von der Update-Panne vor allem Drucker der HP „OfficeJet“-Serie betroffen.
HP-Update sorgt erneut für Probleme mit Alternativ-Patronen weiter
78 Prozent der Befragten sind laut der aktuellen IBA-Studie mit der Ausstattung ihres Arbeitsplatzes zufrieden.
IBA-Studie zum Wohlbefinden am Arbeitsplatz weiter
Andy Vögtli (rechts) hat seine Anteile an der Schoch Vögtli AG an Thomas Schoch übergeben.
Geschäftsübergabe bei Schoch Vögtli weiter