BusinessPartner PBS

DCI erhält OHSAS 18001-Zertifizierung

DCI, einer der führenden Hersteller für kompatible und wiederaufbereitete Tintenpatronen und Laserkartuschen hat die OHSAS 18001-Zertifizierung seinen Standort in Lincolnshire erhalten.

Die OHSAS 18001 ist ein international anerkannter Standard und bietet Rahmenbedingungen, um die Prozesse rund um Arbeitsschutz und Arbeitssicherheit effizienter gestalten und in den Betriebsablauf integrieren zu können. Die Zertifizierung bietet eine ganzheitliche Herangehensweise zur Identifizierung und Handhabung der Sicherheits- und Gesundheitsrisiken. Demzufolge bietet sie auch die Möglichkeit ein gesünderes und sicheres Arbeitsumfeld zu schaffen und die Vermeidung von Unfällen und arbeitsmedizinischer Probleme, sowie die verlorene Zeit durch Krankheiten und Unfälle der Mitarbeiter zu reduzieren.

Alister Constantine, Factory Manager bei DCI, freut sich über die Auszeichnung, die das „Engagement für die Gesundheit und Sicherheit unserer Mitarbeiter zum Ausdruck bringt. Außerdem bietet die Akkreditierung eine prozessübergreifende Verbesserung unserer Qualitätssysteme, was unsere führende Position auf dem Markt unterstützt.“

Kontakt: www.dci.co.uk; www.jettec.de

Verwandte Themen
Die MKS-Roadshow-Termine in Deutschland und Österreich
MKS geht auf Herbst-Roadshow weiter
Bolia steht für nordische Design-Traditionen, nachhaltige Materialien und hochwertige Handwerkskunst und ergänzt das Portfolio von Steelcase um Produkte wie Sofas, Sessel und Tische. (Bild: Steelcase)
Steelcase nimmt Bolia ins Sortiment weiter
Auch in diesem Jahr sind von der Update-Panne vor allem Drucker der HP „OfficeJet“-Serie betroffen.
HP-Update sorgt erneut für Probleme mit Alternativ-Patronen weiter
Screenshot des Amazon-Händlershops DISA-SHOP24
Canon legt Rechtsstreit mit Jakubowski und Gert bei weiter
Palmberg-Messestand auf der Facilitair 2016
Palmberg peilt neuen Umsatzrekord an weiter
Kai Scott, Managing Director bei Sharp Business Systems
Kai Scott wird Managing Director bei Sharp Business Systems weiter