BusinessPartner PBS

Petersen Allpa mit neuem Öko-Zertifikat

Die Briefumschläge des Aitracher Anbieters Petersen Allpa sind ab sofort durch das neue europäische Öko-Label „Paper by Nature“ zertifiziert.

Das Umweltlogo soll die Verbraucher speziell auf mit umweltfreundlichen Produktionsverfahren hergestellte Papierprodukte hinweisen. Neben der Umweltfreundlichkeit der eingesetzten Papiere, Farben und Leime wurde vor der Vergabe des Logos auch die Nachhaltigkeit der Fertigungsprozesse bewertet. Ebenfalls neu ist eine Kooperation des Herstellers mit dem WWF Deutschland. Die Produktlinien GreenStar und TopStar aus FSC-Mix-Papier werden zukünftig das WWF-Logo tragen. Mit dem Kauf der Produkte wird die Arbeit der Umweltorganisation unterstützt.

Kontakt: www.petersenallpa.de

Verwandte Themen
Markante Optik: das neue Schneider-Fertigwarenlager in Tennenbronn
Schneider investiert in die Logistik weiter
Website von NEC Display Solutions
NEC startet neues Prämienprogramm für den Handel weiter
Gebäude der Francotyp-Postalia-Zentrale in Berlin-Pankow
Francotyp-Postalia auf der Digital Office Conference weiter
Martin Denk, Geschäftsführer und Inhaber von docuFORM
„Global Printer Driver“ von docuFORM erhält deutsches Patent weiter
Glamox richtet seinen Marktauftritt stärker an der Marke Glamox aus.
Glamox-Gruppe konzentriert sich weiter
Sophia Strobel ist neue Marketing Managerin bei cop software
cop software erweitert Marketing und Vertrieb weiter