BusinessPartner PBS

Faber-Castell entwickelt sich prächtig

Im abgelaufenen Geschäftsjahr 2006/07 konnte der Schreibgerätehersteller aus Stein die positive Entwicklung bei Umsatz und Ertrag aus den Vorjahren fortsetzen.

Mit einem Wachstum von 11,7 Prozent erreichte die Gruppe konsolidierte Bruttoumsätze von 395,4 Millionen Euro gegenüber Vorjahr (354,1 Millionen Euro). Der Faber-Castell Konzern hat im Geschäftsjahr 2006/07 ein Jahresergebnis vor Steuern in Höhe von 33,1 Millionen Euro gegenüber Vorjahr erwirtschaftet. Dies entspricht einer Steigerung von 7,1 Prozent. Die Umsatzrendite vor Steuern betrug 8,9 Prozent und lag damit geringfügig unter dem Vorjahreswert von 9,2 Prozent. Darin enthalten ist jedoch ein einmaliger Ergebniseffekt von 4 Millionen Euro durch freiwillige Pensionsrückstellungen.

Die Faber-Castell Vertrieb GmbH konnte in Deutschland sowie im Exportgeschäft die Entwicklung der Vorjahre fortführen und realisierte ein Wachstum von 8 Prozent. Der Umsatz in Deutschland entwickelte sich mit 6 Prozent wiederum positiv. Der Marktanteil im Inland konnte ebenfalls weiter ausgebaut werden. Von den Tochtergesellschaften in Europa ist insbesondere Italien mit einer Steigerung von 19 Prozent gegenüber Vorjahr hervorzuheben. Auch in den anderen internationalen Gesellschaften verlief die Entwicklung positiv.

Im neuen Geschäftsjahr hat sich das Wachstum fortgesetzt. Der Bruttoumsatz beträgt nach drei Monaten 80,5 Millionen Euro und liegt damit 9 Prozent über Vorjahr. Alle Kompetenzfelder konnten gegenüber dem Vorjahr zulegen. Für das laufende Geschäftsjahr wird ein Umsatzwachstum von 8 Prozent bei gleichzeitiger struktureller Verbesserung der Finanzkennziffern erwartet.

Kontakt: www.faber-castell.de

Verwandte Themen
In den ersten drei Quartalen des Jahres erwirtschaftete DocuWare einen weltweiten Umsatz von 36 Millionen Euro.
DocuWare-Gruppe wächst um 30 Prozent weiter
Florian Löhle, Vertriebsleiter Deutschland bei Bene
Florian Löhle wird Vertriebsleiter Deutschland bei Bene weiter
Jalema an seinem Firmensitz im niederländischen Reuvel
Jalema feiert 70-Jähriges weiter
Anwenderbeirat „Concept Office“ bei seinem Treffen bei wegscheider office Solution in Hannberg (Bild: wegscheider office Solution)
wegscheider sammelt Wünsche der Anwender weiter
Daniel Petrasch, kaufmännischer Leiter Sigel, (rechts) und Sascha Staude, Qualitätsmanagement Sigel, (links) nehmen die Urkunde zur ISO-9001-Zertifizierung von Dietmar Winner, Geschäftsführer TAW Cert für QM-Systeme und Personal, entgegen. (Bild: Sigel)
Sigel zertifiziert nach ISO 9001  weiter
Das Business Solutions Centre stärkt die Präsenz von Panasonic in Wiesbaden, aktuelle Lösungen zur Zusammenarbeit werden etwa im CommsCUBE präsentiert. (Bild: Panasonic)
Panasonic mit neuem Business-Solutions-Centre gestartet weiter