BusinessPartner PBS

Inoxcrom neu aufgestellt

Der spanische Schreibgeräte-Hersteller Inoxcrom hat sich neu aufgestellt. Verbunden mit einer Kapitalinvestition der Inhaberfamilie wolle das Unternehmen das weltweite Wachstum vorantreiben.

Der zu Beginn des Jahres neu bestellte General Manager Jose Juan Perez Solero hat im Zuge einer strukturellen Neuordnung die Vertriebschienen Fachhandel und Werbemittel in ihren Funktionen zentralisiert. Beide Vertriebsschienen werden nun in jeweils eigenständigen Divisionen zentral von Barcelona aus geführt. Auch die Tochterfirmen in Frankreich, England, Italien, Deutschland und USA wurden in das zentral gesteuerte Vertriebssystem integriert.

Volker Molling, Geschäftsführer der deutschen Niederlassung, übernimmt in seiner neuen Funktion als Business Director Europe die Verantwortung für die B2B-Division Europa und die dort ansässigen Niederlassungen. Als Key Account Manager B2C verantwortet Christian Bühler ab September die Betreuung des Fachhandels in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Bühler war zuvor Area Manager bei Hallmark. Der bisherige Verkaufsleiter Fachhandel, Heiner Butz, ist aus dem Unternehmen ausgeschieden.

Kontakt: www.inoxcrom.de

Verwandte Themen
Jürgen Krüger folgt bei LG auf Michael Vorberger.
Jürgen Krüger startet bei LG weiter
Jens Magdanz, Vertriebs- und Marketingleiter von HAN-Bürogeräte, mit der Gewinnerurkunde für den German Design Award
HAN erneut mit Designpreisen ausgezeichnet weiter
Daniela Matysiak, Spezialistin Umwelt- und Gerätesicherheit bei Kyocera Document Solutions Deutschland
Kyocera für den Deutschen CSR-Preis nominiert weiter
Henkel, hier der Standort in China, will einem Zeitungsbericht zufolge die Sparte Diversey von Sealed Air zukaufen. (Bild: Henkel)
Henkel will Diversey zukaufen weiter
Cruise Center Altona in Hamburg (Bild: Maison van den Boer Deutschland GmbH)
OGC-Markentage starten in Hamburg und München weiter
MHS-Geschäftsführerin Simone Schroers
MHS stellt Print-Management in den Fokus weiter