BusinessPartner PBS

Tesa: Riebau folgt auf Poetsch

Wechsel im Geschäftsbereich Consumer bei der tesa SE in Hamburg: Frank Riebau leitet jetzt die Region Deutschland, Österreich, Schweiz.

Frank Riebau (37) verantwortet seit August das Endverbrauchergeschäft der tesa SE in der DACH-Region. Er übernimmt diese Aufgabe von Martin Poetsch (51), der das Unternehmen auf eigenen Wunsch verlassen hat, um sich neuen Herausforderungen zu stellen. Riebau ist seit 1996 im Unternehmen beschäftigt. Der Diplom-Betriebswirt war nach Stationen als Key Account Manager sowie als Leiter des internationalen Marketings zuletzt als Leiter des tesa-Endverbrauchergeschäfts in der Region Osteuropa aktiv.

Kontakt: www.tesa..de

Verwandte Themen
Jalema an seinem Firmensitz im niederländischen Reuvel
Jalema feiert 70-Jähriges weiter
Anwenderbeirat „Concept Office“ bei seinem Treffen bei wegscheider office Solution in Hannberg (Bild: wegscheider office Solution)
wegscheider sammelt Wünsche der Anwender weiter
Daniel Petrasch, kaufmännischer Leiter Sigel, (rechts) und Sascha Staude, Qualitätsmanagement Sigel, (links) nehmen die Urkunde zur ISO-9001-Zertifizierung von Dietmar Winner, Geschäftsführer TAW Cert für QM-Systeme und Personal, entgegen. (Bild: Sigel)
Sigel zertifiziert nach ISO 9001  weiter
Das Business Solutions Centre stärkt die Präsenz von Panasonic in Wiesbaden, aktuelle Lösungen zur Zusammenarbeit werden etwa im CommsCUBE präsentiert. (Bild: Panasonic)
Panasonic mit neuem Business-Solutions-Centre gestartet weiter
3M schließt Übernahme von Scott Safety ab – und baut sein wachstumsstarkes Kerngeschäft rund um Persönliche Schutzausrüstungen weiter aus. (Bild: 3M)
3M baut Geschäftsbereich weiter aus weiter
Chance für den Fachhandel: Nachrüstbedarf beim Thema Dokumentensicherheit (Grafik: Statista-Umfrage für Kyocera Document Solutions Deutschland)
Mittelstand muss bei Dokumentensicherheit nachrüsten weiter