BusinessPartner PBS

Zeljko Ciganovic verlässt Kinnarps Samas

Zeljko Ciganovic, Geschäftsführer Produktionsgesellschaften der Kinnarps Samas GmbH, wird das Unternehmen aufgrund unterschiedlicher Auffassungen in der strategischen Ausrichtung der Produktion verlassen.

Das teilten die deutschen Geschäftsführer Christian Nawin und Jörg Pannekoike jetzt mit. Sie werden zukünftig seine Aufgaben mit übernehmen. Das schwedische Kinnarps-Management und die deutsche Geschäftsleitung dankten Zeljko Ciganovic ausdrücklich für seinen Einsatz und sein Engagement in den letzten sechs Jahren. Als Geschäftsführer der Produktionsgesellschaften hatte er die Restrukturierung dieses Bereiches geleitet, die bei der Übernahme der Samas-Gruppe im März durch das schwedische Familienunternehmen Kinnarps erfolgt war. Ciganovic verantwortete außerdem die strategische Produktentwicklung der Sitzmöbel und baute am Standort Minden eine effiziente Produktion von Bürositzmöbeln auf. In den vergangenen Wochen hatte die Kinnarps-Gruppe Deutschland mit Neueinstellungen und Investitionen in den Vorfertigungsbereich ihre Produktion beschleunigt und damit nach eigenen Angaben die Konsolidierung der Produktionsaktivitäten größtenteils abgeschlossen.

Kontakt: www.kinnarps-samas.de

Verwandte Themen
Pelikan International Corp. Berhad drängt die Minderheitsaktionäre aus der Pelikan AG und hat alle Anteile übernommen.
Pelikan Int. Berhad wird Alleineigentümer der Pelikan AG weiter
Dinkhauser Kartonagen in Hall stattet sein Team mit E-Autos aus. (Bild: Dinkhauser)
Elektro-Fuhrpark für Dinkhauser Kartonagen weiter
Thomas Bergmann
Thomas Bergmann bei styro gestartet weiter
Mithilfe des „PRINT-GREEN“-Programms von Kyocera Document Solutions wurden nicht nur 96.000 Tonnen CO2 kompensiert, sondern auch 44.000 effiziente Haushaltskocher im Siaya-Gebiet installiert und so die Lebensbedingungen von mehr als 200.000 Menschen verbe
Kyocera spart über 96.000 Tonnen Kohlendioxid ein weiter
Christoph Thomas und Rudolph Hanke (rechts)
Hama-Geschäftsführer geht in Ruhestand weiter
Thomas Nöth
Thomas Nöth ist neuer Regionalleiter West bei Kinnarps weiter