BusinessPartner PBS
Mit Apple-Zubehör wie dem „WatchStand“ (Bild) startet KMP in ein neues Geschäftsfeld.
Mit Apple-Zubehör wie dem „WatchStand“ (Bild) startet KMP in ein neues Geschäftsfeld.

KMP Creative Lifestyle: Neue Marke für Apple-Zubehör

KMP Printtechnik setzt künftig neben dem Geschäft mit Tinten und Tonern auf eine neue Produktlinie mit Zubehör für Apple-Produkte. Zum Start der neuen „KMP Creative Lifestyle“-Range bietet der bayrische Hersteller mit dem „Watch Stand“ eine hochwertige Ladestation für die Apple Watch.

Daneben sollen zahlreiche weitere Zubehör-Produkte für MacBook, MacBook Air, MacBook Pro, iPhone und iPad auf den Markt kommen, drunter Schutzfolien und -hüllen für die unterschiedlichen Apple-Geräte. Alle Produkte können bereits vorbestellt werden und sind voraussichtlich ab Ende Februar lieferbar.

Das neue Produktsortiment sei bereits seit über einem Jahr in der Entwicklung, berichtet KMP-Vorstand Michael Sieg. „Ziel ist es natürlich ein weiteres interessantes Geschäftsfeld für die Unternehmensgruppe zu erschließen. Dazu haben wir rund um die Hardware von Apple sehr clevere Lösungen entwickelt.“ Neben der starken Marke für Printer-Supplies und wolle man sich mit der „KMP Creative Lifestyle“-Range nun auch als Markenanbieter von Apple-Zubehör etablieren. Davon könne natürlich auch der Handel profitieren, dem man mit dem neuen Sortiment eine „interessante Produkterweiterung im wachsenden Markt der mobilen Lösungen“ biete, betont der KMP-Chef gegenüber BusinessPartner PBS.

Kontakt: www.kmp.com 

Weitere Artikel zu:
Verwandte Themen
Die MKS-Roadshow-Termine in Deutschland und Österreich
MKS geht auf Herbst-Roadshow weiter
Bolia steht für nordische Design-Traditionen, nachhaltige Materialien und hochwertige Handwerkskunst und ergänzt das Portfolio von Steelcase um Produkte wie Sofas, Sessel und Tische. (Bild: Steelcase)
Steelcase nimmt Bolia ins Sortiment weiter
Auch in diesem Jahr sind von der Update-Panne vor allem Drucker der HP „OfficeJet“-Serie betroffen.
HP-Update sorgt erneut für Probleme mit Alternativ-Patronen weiter
Screenshot des Amazon-Händlershops DISA-SHOP24
Canon legt Rechtsstreit mit Jakubowski und Gert bei weiter
Palmberg-Messestand auf der Facilitair 2016
Palmberg peilt neuen Umsatzrekord an weiter
Kai Scott, Managing Director bei Sharp Business Systems
Kai Scott wird Managing Director bei Sharp Business Systems weiter