BusinessPartner PBS

„Frischluft“ für die Reinigungsbranche

CCM - Creative Chemical Manufacturers- heißt der neue Vertriebsverbund für chemische Reinigungsprodukte, mit dem Gründer Bernd Zimmermann den Markt für Office-Reinigungsprodukte bereichern will.

Zuvor leitete Zimmermann neun Jahre lang den internationalen Vertrieb beim Sonnenbühler Reinigungsspezialisten Kleinmann, einem der führenden europäischen Unternehmen der Branche. CCM ist ein Verbund von acht mittelständischen Herstellern, die komplette Konzepte an chemischen Konsumer-Verbrauchs-Produkten anbieten. Die Stärken in den Bereichen Forschung und Entwicklung werden durch den Verbund gebündelt. Man will den deutschen Markt gemeinsam bearbeiten und einen internationalen Vertrieb neu aufbauen. Die Produktion der Büro- und Computerreinigungsprodukten erfolgt zum Beispiel durch die Naumburger Innovate GmbH. Der Startschuss für CCM fiel auf der diesjährigen Branchenmesse Paperworld in Frankfurt, mit laut Bernd Zimmermann „überaus positiver Resonanz“. Einen ausführlichen Bericht lesen Sie in der März-Ausgabe von BusinessPartner PBS, die in der kommenden Woche erscheint.

Kontakt: www.ccm-international.eu

Verwandte Themen
Markus Oestmann
Markus Oestmann verlässt umixx weiter
Jürgen Krüger folgt bei LG auf Michael Vorberger.
Jürgen Krüger startet bei LG weiter
Jens Magdanz, Vertriebs- und Marketingleiter von HAN-Bürogeräte, mit der Gewinnerurkunde für den German Design Award
HAN erneut mit Designpreisen ausgezeichnet weiter
Daniela Matysiak, Spezialistin Umwelt- und Gerätesicherheit bei Kyocera Document Solutions Deutschland
Kyocera für den Deutschen CSR-Preis nominiert weiter
Henkel, hier der Standort in China, will einem Zeitungsbericht zufolge die Sparte Diversey von Sealed Air zukaufen. (Bild: Henkel)
Henkel will Diversey zukaufen weiter
Cruise Center Altona in Hamburg (Bild: Maison van den Boer Deutschland GmbH)
OGC-Markentage starten in Hamburg und München weiter