BusinessPartner PBS

Ricoh startet neuen Vertriebskanal

Zum 1. März startet Ricoh Deutschland einen neuen Vertriebskanal: Der Hersteller für digitale Bürokommunikation bietet dann eine Auswahl an Druckern und druckerbasierten Multifunktionssystemen auch IT-Resellern an.

Mit dem neuen Channel will Ricoh noch stärker als bisher das so genannte Midrange-Marktsegment und den Markt der Office-Drucker für sich erschließen. Partner der ersten Stunde ist der Spezialdistributor Systeam (Ebensfeld), mit dem Ricoh das IT-Channel Vertriebskonzept gemeinsam umsetzen wird. Der neue Bereich ist Thomas Grethe unterstellt, der für den indirekten Vertrieb bei Ricoh Deutschland verantwortlich ist. Er baut gerade ein siebenköpfiges Vertriebsteam auf, das bundesweit als Ansprechpartner für mögliche Partner und Interessenten fungieren wird. Auf der Hausmesse dokuTRENDS 2009 (4. bis 6. März in Hannover) präsentieren sich Ricoh und Systeam zum ersten Mal gemeinsam.

Kontakt: www.ricoh.de, www.systeam.biz

Verwandte Themen
Als Chief Revenue Officer soll Max Ertl das weltweite Wachstum der DocuWare-Cloud-Lösung weiter beschleunigen.
Max Ertl wird Chief Revenue Officer bei Docuware weiter
Der vorläufige Insolvenzverwalter der Staufen GmbH sucht kurzfristig einen Investor für die Übernahme des Geschäftsbetriebs und der Mitarbeiter.
Staufen-Insolvenzverwalter sucht Investor weiter
Christian Gericke
Xerox Deutschland baut Servicepersonal aus weiter
20171011_KMP RO 1 Das neue KMP-Gebäude in Otopeni/Bukarest, Rumänien
KMP Rumänien erweitert Produktion und Lager weiter
Jonathan Brune, Executive Manager Durable/Luctra, zählt zu den hochkarätigen Referenten des „Thementag Handel“ auf der Paperworld in Frankfurt.
Luctra-Manager gibt Einblicke in „Büro der Zukunft“ weiter
Udo Peters, Business Development Director Europe Staedtler
Staedtler punktet mit individuellen Lösungen weiter