BusinessPartner PBS

TA Triumph-Adler kauft Wiener Fachhändler

Im Rahmen des Programms „Aufbruch 2010!“ plant der TA Triumph-Adler-Konzern auch die Expansion des Geschäfts in den Nachbarländern. In diesem Zusammenhang hat die Gruppe die Firma Printer Products erworben.

Das Wiener Unternehmen Printer Products GmbH ist ein erfolgreicher Fachhändler für Drucksysteme und maßgeschneiderte, hochwertige Lösungen im gesamten Office- Bereich. Seit mehr als 30 Jahren arbeitet es für Computerfirmen, Systemintegratoren und gewerbliche Endkunden in Österreich. In Folge der Übernahme wird die Printer Products GmbH auf die Schuss Office Systems GmbH verschmolzen. Diese war das erste Unternehmen, das TA Triumph-Adler vor drei Jahren beim Markteintritt in Österreich übernahm und das sich inzwischen erfolgreich weiter entwickelt hat.

Kontakt: www.triumph-adler.de, www.printer-products.com

Verwandte Themen
DLL-Zentrale in Düsseldorf
DLL wächst weiter konstant weiter
Auf Restrukturierungskurs: Toner-Produktion bei Turbon
Brückmann-Turbon übernimmt Vorstandsvorsitz bei Turbon weiter
Markantes Hochregallager von Sedus am Standort Dogern: Der Hersteller hat im nunmehr vierten Nachhaltigkeitsbericht seine aktuellen Umweltaktivitäten dokumentiert.
Sedus veröffentlicht Nachhaltigkeitsbericht weiter
Die MKS-Roadshow-Termine in Deutschland und Österreich
MKS geht auf Herbst-Roadshow weiter
Bolia steht für nordische Design-Traditionen, nachhaltige Materialien und hochwertige Handwerkskunst und ergänzt das Portfolio von Steelcase um Produkte wie Sofas, Sessel und Tische. (Bild: Steelcase)
Steelcase nimmt Bolia ins Sortiment weiter
Auch in diesem Jahr sind von der Update-Panne vor allem Drucker der HP „OfficeJet“-Serie betroffen.
HP-Update sorgt erneut für Probleme mit Alternativ-Patronen weiter