BusinessPartner PBS
18 Markenhersteller präsentierten sich auf der OGC-Roadshow in diesem Jahr.
18 Markenhersteller präsentierten sich auf der OGC-Roadshow in diesem Jahr.

OGC-Markentage mit knapp 300 Besuchern

Im Jahr ihres 10-jährigen Jubiläums lockten die Markentage des Office Gold Club (OGC) mit 18 beteiligten Herstellern insgesamt rund 150 Besucher nach Dresden und 140 nach Düsseldorf.

Der OGC empfing seine Gäste zu den Veranstaltungen am 16. April im Dresdner Erlwein-Forum und am 21. April im Düsseldorfer Lofthaus. Glamouröses Highlight der Eventtage war die Modenschau der Hamburger Haute-Couture Designerin Sibilla Pavenstedt: Passend zum OGC-Leitkonzept „Neue Perspektiven zwischen Büro und Kultur“ präsentierte sie auf dem Laufsteg eine exklusive Kollektion unter Verwendung von Büroartikeln der beteiligten Markenhersteller.

„Auch wenn die Besucherzahlen nicht ganz so hoch waren wie im vergangenen Jahr, sind wir sehr zufrieden – denn wir konnten zahlreiche neue, wertvolle Kontakte zu Einkaufsverantwortlichen knüpfen“, so die Bilanz des OGC-Beiratsvorsitzenden Horst Bubenzer. Während der Markentage nahmen die Besucher die Gelegenheit wahr, die neuesten Produktinnovationen sowie bewährte Klassiker der 18 beteiligten OGC-Förderunternehmen zu testen und in den persönlichen Austausch mit den Herstellern zu treten. Die beteiligten Unternehmen waren: 3M, Brother, Casio, Durable, Edding, Faber-Castell, Hamelin, Henkel, Herma, Esselte Leitz, Maul, Pelikan, Pilot, Schneider Novus, Sigel, Staedtler, Tesa und Uhu.

Kontakt: www.office-gold-club.de

Verwandte Themen
Amazon-Shop von Printperfect
Canon erwirkt einstweilige Verfügung gegen Printperfect weiter
Ausschnitt aus dem jüngsten Newsletter von Staples: Aktenvernichtersortiment im Fokus
Staples dreht erneut an der Preisspirale weiter
Markante Optik: das neue Schneider-Fertigwarenlager in Tennenbronn
Schneider investiert in die Logistik weiter
Udo Böttcher, Geschäftsführer von Büromarkt Böttcher, hat neben der Logistik auch in seinen mobilen Shop investiert.
Büromarkt Böttcher investiert weiter in Wachstum weiter
Website von NEC Display Solutions
NEC startet neues Prämienprogramm für den Handel weiter
Dr. Benedikt Erdmann: „Wir wachsen im PBS-Bereich, weil unsere Mitglieder insgesamt ein gutes Geschäft machen und nach meiner Beobachtung besser abschneiden als der Markt."
Soennecken zeigt sich zuversichtlich weiter