BusinessPartner PBS

Brian Boyd verlässt Scandinavian Business Seating

Brian Boyd, langjähriger Geschäftsführer der Scandinavian Business Seating GmbH, zu der die Marken HÅG, RBM und RH gehören, verlässt zum 31. Dezember das Unternehmen.

Brian Boyd
Brian Boyd

Boyd leitet die deutsche Tochtergesellschaft des europäischen Bürodrehstuhl-Spezialisten seit Januar 2005. Bis zu seinem Ausscheiden wird er sämtliche Aufgaben der Geschäftsführung wahrnehmen und Fachhandelspartnern und Endkunden in allen Aspekten der Zusammenarbeit als Ansprechpartner zur Verfügung stehen, heißt es jetzt in einer Pressemitteilung. Dazu gehören neben der Einführung neuer Produkte wie dem HÅG „SoFi“ auch die Implementierung einer neuen Key-Account-Struktur und die Vorbereitung für die Integration der dritten Konzernmarke RH zum Januar 2014. Über einen Nachfolger machte das Unternehmen keine Angaben.

Kontakt: www.hag-deutschland.de

Verwandte Themen
Stefan Scharmann
Positive Entwicklung bei Maul weiter
Mit der Beteiligung am Procurement-Event Ende Januar in Frankfurt auf der Paperworld startet der Office Gold Club ins Jahr 2018.
Office Gold Club präsentiert Highlights weiter
William Kuo übernimmt die Leitung bei Avision Europe.
William Kuo führt Avision Europe weiter
Screenshot der Website von Skrebba: Der vorläufige Insolvenzverwalter sucht eine Lösung, um den Betrieb weiterzuführen. (Monitorbild: Thinkstock 166011575)
Auch für Skrebba wird Investor gesucht weiter
LCD-Laserprojektor von Panasonic: Durch die Avixa-Akkreditierung des Schulungsprogramms von Panasonic Visual können AV-Anbieter und Händler nun Punkte für das CTS-Programm erwerben. (Bild: Panasonic)
Avixa akkreditiert Panasonic-Schulungen weiter
Energizer-Homepage: Mit der Übernahme von Varta baut das Unternehmen seine weltweite Präsenz aus (Monitorbild: Thinkstock 166011575)
Energizer übernimmt Varta weiter