BusinessPartner PBS

Canon gründet „Information Management“-Team

Canon Deutschland hat innerhalb seiner Organisationseinheit Solutions Business Sales Development unter der Leitung von Country Manager Roland Seehuber ein Expertenteam für Information Management gegründet.

Roland Seehuber, Country Manager Solutions Business Sales Development bei Canon
Roland Seehuber, Country Manager Solutions Business Sales Development bei Canon

Das Krefelder Unternehmen will damit seinem Anspruch nach Weiterentwicklung seines Kerngeschäfts gerecht werden und reagiert auf steigende Kundenanforderungen, digitalen Wandel und steigende Informationsflut sowie die Komplexität der Informationen. Als „Information Management“ definiert Canon dabei: Informationen erfassen, steuern, kontrollieren und weiterverarbeiten in Organisationen zur Erreichung strategischer Ziele.

Das Team um Roland Seehuber besteht aus fast 20 Experten in ganz Deutschland aus Vertrieb und Consulting und wird durch über 15 weitere Spezialisten aus Service & Support für die Implementierung und den Betrieb der Lösungen unterstützt.

Bessere Kontrolle von Informationen und Geschäftsprozessen

„Immer mehr Firmen streben eine bessere Kontrolle Ihrer Informations- und Geschäftsprozesse an“, erläutert Roland Seehuber. „Wir unterstützen unsere Kunden bei der Automatisierung und Absicherung ihrer Dokumenten- und Kommunikationsprozesse. Durch einfache Skalierbarkeit und nahtlose Integration in deren IT-Umgebung, helfen wir ihnen dabei, ihre Kosten zu reduzieren und die Nutzung ihrer bestehenden Ressourcen und Lösungen zu maximieren.“

Kontakt: www.canon.de

Verwandte Themen
Sven Reimann, internationaler Vertriebsleiter bei Sigel
Sigel und Maul starten Vertriebskooperation weiter
Wünsche der jungen, digitalen Generation in zukunftsorientierte Möbel-Ideen umgesetzt: Impression von der SMV-Hausmesse in Löhne
SMV präsentiert sich auf Hausmesse weiter
Cory Holtkamp leitet die neue Niederlassung von Speed Infotech in Tschechien.
Speed Infotech eröffnet Werk in Tschechien weiter
Marcus Keßner, Mitinhaber des Stempelproduzenten Rudolf Schmorrde, hat seine Meisterprüfung erfolgreich bestanden.
Marcus Keßner ist Meister des Flexografenhandwerks weiter
John Fellowes
Fellowes kauft Ergonomie-Spezialist ESI weiter
Ausgezeichnet mit dem Gründen Punkt: Der Druckerhersteller Oki sparte 2016 mit Recycling 156 Tonnen CO2 ein.
Oki erhält Grünen Punkt weiter