BusinessPartner PBS

Clover und MSE kündigen Zusammenschluss an

Zwei der größten Unternehmen im Markt für das Recycling von Tonerkartuschen kündigen einen strategischen Zusammenschluss an: Clover und MSE wollen fusionieren.

Wie die Unternehmen mitteilten, ist der Zusammenschluss noch im späten Sommer dieses Jahres geplant – sofern die Kartellbehörden zustimmen. Yoel Wazana, President und Gründer von MSE und Avi Wazana, CEO von MSE, betonten, man wolle mithilfe von Clover die Entwicklungszeiten neuer Produkte verringern und in neue Märkte expandieren. Clover hat seit den Akquisitionen von K+U Printware und Collect im Jahr 2012 und seit dem Kauf der TRS AG im Jahr 2011 seine europäische und deutsche Präsenz bereits stark ausgeweitet. MSE hingegen distribuiert seine Produkte seit 2007 zwar in Großbritannien, den Niederlanden und in Spanien, ist aber auf dem deutschen Markt bislang kaum vertreten. MSE hat bei seinen Expansionsplänen vor allem den deutschen Markt, Frankreich und Skandinavien im Blick. Nach eigenen Angaben ist das Unternehmen in den USA Marktführer beim Recycling von Tonerkartuschen.

Kontakt: www.clovertech.com; www.mse.com

Verwandte Themen
DLL-Zentrale in Düsseldorf
DLL wächst weiter konstant weiter
Auf Restrukturierungskurs: Toner-Produktion bei Turbon
Brückmann-Turbon übernimmt Vorstandsvorsitz bei Turbon weiter
Markantes Hochregallager von Sedus am Standort Dogern: Der Hersteller hat im nunmehr vierten Nachhaltigkeitsbericht seine aktuellen Umweltaktivitäten dokumentiert.
Sedus veröffentlicht Nachhaltigkeitsbericht weiter
Die MKS-Roadshow-Termine in Deutschland und Österreich
MKS geht auf Herbst-Roadshow weiter
Bolia steht für nordische Design-Traditionen, nachhaltige Materialien und hochwertige Handwerkskunst und ergänzt das Portfolio von Steelcase um Produkte wie Sofas, Sessel und Tische. (Bild: Steelcase)
Steelcase nimmt Bolia ins Sortiment weiter
Auch in diesem Jahr sind von der Update-Panne vor allem Drucker der HP „OfficeJet“-Serie betroffen.
HP-Update sorgt erneut für Probleme mit Alternativ-Patronen weiter