BusinessPartner PBS

Rege Beteiligung bei „Tesalino und Tesalina“

Über 1300 Grundschulklassen mit insgesamt 30 000 Kindern beteiligten sich beim diesjährigen bundesweiten Geschichten-Erfinder-Bastel-Wettbewerb von Stiftung Lesen und Tesa.

Nach den Vorjahresthemen „Regenwald“ und „Energie sparen“ stand in der elften Runde des Wettbewerbs die Welt der Tiere im Mittelpunkt. Kinderbuchautor Achim Bröger schrieb den Geschichtenanfang, der den Schülern als Anregung für ihre Wettbewerbs-Beiträge diente: Der Tresor eines Tierparks wurde ausgeraubt; jetzt waren Ideen gefragt, um die Schließung zu verhindern oder den Tieren anderswo eine neue Heimat zu geben. Schreibend, malend und bastelnd führten die Grundschüler die Geschichte weiter. Besonders erfolgreich waren dabei die Klasse 1b der Schweinfurter Albert-Schweitzer-Grundschule und die Klasse 3b der Weinbergschule Ohlsbach bei Offenburg. Sie belegten in ihren Klassenstufen jeweils den ersten Platz. Die Bundessieger überzeugten die Jury durch phantasievolle Bastelideen und spannende Geschichten. In beiden Altersstufen ist der Hauptpreis eine zweitägige Klassenfahrt. Alle Einsender werden mit einem Mitmach-Preis belohnt. Insgesamt rund 430 000 Schülerinnen und Schüler haben seit 1999 an dem Wettbewerb teilgenommen.

Kontakt: www.tesa.de

Verwandte Themen
Markante Optik: das neue Schneider-Fertigwarenlager in Tennenbronn
Schneider investiert in die Logistik weiter
Website von NEC Display Solutions
NEC startet neues Prämienprogramm für den Handel weiter
Gebäude der Francotyp-Postalia-Zentrale in Berlin-Pankow
Francotyp-Postalia auf der Digital Office Conference weiter
Martin Denk, Geschäftsführer und Inhaber von docuFORM
„Global Printer Driver“ von docuFORM erhält deutsches Patent weiter
Glamox richtet seinen Marktauftritt stärker an der Marke Glamox aus.
Glamox-Gruppe konzentriert sich weiter
Sophia Strobel ist neue Marketing Managerin bei cop software
cop software erweitert Marketing und Vertrieb weiter