BusinessPartner PBS

Messen: Turbon und Embatex zurück auf der Paperworld

Turbon und Embatex kündigen ihre Rückkehr auf die Paperworld an. Auf der Messe im Januar 2017 wollen beide Unternehmen mit einem eigenen Stand und den Marken IBM, Emstar und Xenia präsent sein.

„Wir freuen uns wieder Messebesucher in Europa mit unseren Leistungen und Neuheiten zu überzeugen. Wir möchten die Möglichkeit nutzen, neue Kontakte zu knüpfen und bestehende Kundenbeziehungen auszuweiten“, erläutert Christian Wernhart, Vorstand der Turbon AG und der Embatex AG, diese Entscheidung. Turbon und Embatex sind Wiederaufbereiter von Tonerkartuschen und Tintenpatronen, Hersteller von Farbbandkassetten und bieten MPS Lösungen mit Serviceleistungen rund um den Drucker.

Kontakt: www.emstar-net.com www.turbon.de 

Weitere Artikel zu:
Verwandte Themen
Martin Denk, Geschäftsführer und Inhaber von docuFORM
„Global Printer Driver“ von docuFORM erhält deutsches Patent weiter
Glamox richtet seinen Marktauftritt stärker an der Marke Glamox aus.
Glamox-Gruppe konzentriert sich weiter
Sophia Strobel ist neue Marketing Managerin bei cop software
cop software erweitert Marketing und Vertrieb weiter
Unter dem Motto „Alle gegen Oliver Neuville“ haben Fachhändler dann an jedem Spieltag die Möglichkeit, attraktive Preise zu gewinnen.
Kyocera Bundesliga-Tippspiel startet weiter
Lutz Ottersbach ist neuer Head of Direct Sales bei Xerox in Deutschland
Lutz Ottersbach verantwortet Direktvertrieb von Xerox weiter
Mit der „BIC 4 Color“-Familie hat BIC einen Treffer gelandet: Das Unternehmen meldet steigende Umsatzzahlen in seiner Sparte „Bürobedarf“.
BIC auf Wachstumskurs weiter