BusinessPartner PBS

Sharp verstärkt Cloud Printing Alliance

Der Einsatz mobiler Arbeitsplätze wird immer wichtiger. Sharp tritt der wachsenden Cortado Printing Alliance bei und ermöglich damit „das Drucken von unterwegs“.

Die hierfür notwendige Integration mobiler Endgeräte in das Unternehmensnetzwerk ist für IT-Abteilungen nach wie vor eine Herausforderung. Dies erhöht die Nachfrage nach einfachen Cloud Computing Lösungen, die es ermöglichen, auch von unterwegs drucken zu können. Sharp bietet seinen Kunden mit dem Beitritt zur Cortado Printing Alliance einfache Anbindung sämtlicher Mobilgeräte unabhängig vom Betriebssystem.

Die Cortado Workplace App wird kostenlos zur Verfügung gestellt, ist in den meisten App Stores erhältlich, und kann auf Smartphones und Tablets geladen werden. Der Anwender erhält 2 GB kostenlosen Online-Speicherplatz, seinen eigenen „Cloud-Arbeitsplatz“. Dort speichert er seine Dateien. Cortado hostet aktuell über 5000 Druckertreiber verschiedener Hersteller, darunter nun auch Sharp. Mit seiner international patentierten Technologie ist die Cortado AG, vormals ThinPrint AG, einer der führenden Anbieter von Cloud-Desktop-Lösungen. Mehr als 15 000 Unternehmenskunden mit 5000 bis 100 000 Mitarbeitern ebenso wie Hunderttausende von Einzelusern nutzen weltweit das Lösungsangebot. Als international operierendes Unternehmen und Gründer der Cloud Printing Alliance beschäftigt Cortado über 180 Mitarbeiter in der Zentrale in Berlin sowie in Niederlassungen in den USA, in UK, Australien, Brasilien, Frankreich und Japan.

Kontakt: www.sharp.de, www.cortado.com

Verwandte Themen
Händlershop von JT company bei Amazon
Canon erwirkt einstweilige Verfügung gegen JT Company weiter
In den ersten drei Quartalen des Jahres erwirtschaftete DocuWare einen weltweiten Umsatz von 36 Millionen Euro.
DocuWare-Gruppe wächst um 30 Prozent weiter
Florian Löhle, Vertriebsleiter Deutschland bei Bene
Florian Löhle wird Vertriebsleiter Deutschland bei Bene weiter
Jalema an seinem Firmensitz im niederländischen Reuvel
Jalema feiert 70-Jähriges weiter
Anwenderbeirat „Concept Office“ bei seinem Treffen bei wegscheider office Solution in Hannberg (Bild: wegscheider office Solution)
wegscheider sammelt Wünsche der Anwender weiter
Daniel Petrasch, kaufmännischer Leiter Sigel, (rechts) und Sascha Staude, Qualitätsmanagement Sigel, (links) nehmen die Urkunde zur ISO-9001-Zertifizierung von Dietmar Winner, Geschäftsführer TAW Cert für QM-Systeme und Personal, entgegen. (Bild: Sigel)
Sigel zertifiziert nach ISO 9001  weiter