BusinessPartner PBS

Fingberg leitet Einkauf bei Riethmüller

Carsten Fingberg (49) hat die Position des Leiters Marketing und Einkauf bei Europas führendem Spezialisten für Partyartikel mit Sitz in Kirchheim/Teck übernommen.

Fingberg war zuvor sieben Jahre alleiniger Geschäftsführer einer namhaften Servietten- und Tischdecken-Druckerei. Das Know-how im Bereich Marketing und Einkauf erwarb der gebürtige Stuttgarter während seiner 18-jährigen Tätigkeit bei Herlitz in Berlin. Nach Stationen im Vertrieb und Marketing/Druckeinkauf verantwortete er dort sechs Jahre den Einkauf und sammelte entsprechend umfassende Auslandserfahrungen in Asien. "Um das Geschäft von Riethmüller nachhaltig zu stärken, gilt es insbesondere gegenüber dem Fachhandel das Profil als Absatz fördernder Partner noch zu schärfen und die Marken-Bekanntheit mittels neuer, innovativer Produkte auf Verbraucherseite weiter auszubauen", so Fingberg zu seinen Zielen.

Kontakt: www.riethmueller.de

Verwandte Themen
Gebäude der Francotyp-Postalia-Zentrale in Berlin-Pankow
Francotyp-Postalia auf der Digital Office Conference weiter
Martin Denk, Geschäftsführer und Inhaber von docuFORM
„Global Printer Driver“ von docuFORM erhält deutsches Patent weiter
Glamox richtet seinen Marktauftritt stärker an der Marke Glamox aus.
Glamox-Gruppe konzentriert sich weiter
Sophia Strobel ist neue Marketing Managerin bei cop software
cop software erweitert Marketing und Vertrieb weiter
Unter dem Motto „Alle gegen Oliver Neuville“ haben Fachhändler dann an jedem Spieltag die Möglichkeit, attraktive Preise zu gewinnen.
Kyocera Bundesliga-Tippspiel startet weiter
Lutz Ottersbach ist neuer Head of Direct Sales bei Xerox in Deutschland
Lutz Ottersbach verantwortet Direktvertrieb von Xerox weiter