BusinessPartner PBS

Nowy Styl setzt Seminarreihe fort

Nowy Styl, Hersteller von Büroeinrichtungen und Sitzlösungen, plant zur Unterstützung der Fachhandelspartner auch in diesem Jahr ein Seminarprogramm.

Auf dem Terminplan steht am 15. Mai ein pCon.planner-Workshop in Düsseldorf mit Ralf Hegemann von Wegscheider office solution. Am nächsten Tag, dem 16. Mai findet ein Intensiv-Seminar Aanatomie – Biomechanik – Hintergrund der Glide-Tec-Mechanik unter der Leitung von Christian Haid, dem Leiter der Biomechanik an der Orthopädie der Universität Innsbruck, statt. Die Teilnehmer haben die Möglichkeit zum Berater „Ergomechanics“ für ergonomische Sitzsysteme ausgebildet und zertifiziert zu werden. Zudem erhalten Teilnehmer für diese Fortbildung sechs QO-Punkte im Rahmen der Quality Office Veranstaltungen vom bso Verband Büro-, Sitz- und Objektmöbel e. V.

Am 4. und 5. Juni wird ein Sales-Workshop angeboten zum Thema „Upselling mit Systemergonomie“, Stefan Kleinhenz von Campus4 erklärt dabei, wie man über das Thema „Ergonomie“ neue Ansprechpartner und Kundengruppen erreichen kann. Dieser Workshop wird mit zwölf QO-Punkten bewertet. Am 6. Juni gibt Sebastian Mauritz von Campus4 in seinem Sales-Workshop mit dem Thema „Verkaufen statt beraten“ Einblicke in die Grundlagen der Verkaufspsychologie.

Im Basis–Seminar I am 26. Juni in Düsseldorf werden die Marken Nowy Styl, Grammer Office und BN Office Solution von Marion Kurz (Marketingleitung Nowy Styl GmbH) und Jens Puchalla (Vertriebsleitung Nowy Styl GmbH) näher erklärt. Im tags darauf folgenden Basis–Seminar II stehen die Produkte von Rohde & Grahl im Mittelpunkt.

Die Teilnehmerzahl bei den Seminaren ist begrenzt.

Zu detaillierten Informationen zu den Seminaren, Preisen und dem Anmeldeformular: www.nowystylgroup.de

Verwandte Themen
Pelikan International Corp. Berhad drängt die Minderheitsaktionäre aus der Pelikan AG und hat alle Anteile übernommen.
Pelikan Int. Berhad wird Alleineigentümer der Pelikan AG weiter
Dinkhauser Kartonagen in Hall stattet sein Team mit E-Autos aus. (Bild: Dinkhauser)
Elektro-Fuhrpark für Dinkhauser Kartonagen weiter
Thomas Bergmann
Thomas Bergmann bei styro gestartet weiter
Mithilfe des „PRINT-GREEN“-Programms von Kyocera Document Solutions wurden nicht nur 96.000 Tonnen CO2 kompensiert, sondern auch 44.000 effiziente Haushaltskocher im Siaya-Gebiet installiert und so die Lebensbedingungen von mehr als 200.000 Menschen verbe
Kyocera spart über 96.000 Tonnen Kohlendioxid ein weiter
Christoph Thomas und Rudolph Hanke (rechts)
Hama-Geschäftsführer geht in Ruhestand weiter
Thomas Nöth
Thomas Nöth ist neuer Regionalleiter West bei Kinnarps weiter