BusinessPartner PBS

Marken-Roadshow zielt auch über die Grenzen

Die dritte gemeinsame Roadshow von 22 führenden PBS-Unternehmen organisiert im "Office Gold Club" konnte in Deutschland gut 1300 Besucher aus der Welt des Büromaterial-Einkaufs verbuchen.

Hinzu kamen noch mehr als 200 österreichische Einkäufer zur Office Gold Club-Roadshow Auslands-Premiere in Wien, wo die Vorzeichen aufgrund unterschiedlicher Aussteller, etwas anders gesetzt waren. 

In sechs deutschen Städten (München, Stuttgart, Hanau, Bochum, Hamburg, Berlin) stellten die Markenartikler ihre innovativen Lösungen für das Office vor. Unter dem Motto „Qualität on tour“ trafen gewerbliche Einkäufer, Händler und Unternehmen auf dem Branchen-Forum zusammen. Aufgrund des Erfolgs des Roadshow-Konzepts ist eine Ausweitung auf weitere europäische Länder wie die Schweiz, Belgien und Frankreich geplant.

Die Veranstaltungen in München, Stuttgart, Berlin und auch in Wien waren gut besucht, die Frequenz in Bochum und Hanau blieb leider deutlich hinter den Erwartungen zurück. Office Gold Geschäftsführer Thomas Heine zieht insgesamt ein positives Fazit: „Mit dem erfolgreichen Abschluss der Roadshow 2008 nimmt der Office Gold Club seinen festen Platz im Marketingkalender der beteiligten Hersteller ein. Durch die Verbesserung des Adressmanagements ist es gelungen, die Qualität der Besucher nochmals zu steigern. 1500 Einkäufer von Betrieben mit über 100 Büroarbeitsplätzen haben die Roadshow besucht. In einer spontanen Umfrage haben 94 Prozent die Roadshow für gut bis sehr gut beurteilt. Durch die Aktivität des Händlerbeirats konnte auch die Einbindung der Händler optimiert werden. Cirka 50 Händler haben die Gelegenheit genutzt, sich gemeinsam mit ihren Kunden von der Markenqualität zu überzeugen."

Kontakt: www.office-gold-club.de

Verwandte Themen
Setzt auf Neuausrichtung und neue Betätigungsfelder: die Biella Group mit Hauptsitz in der Schweiz
Biella setzt auf neue Geschäftsfelder weiter
tesa übernimmt den Entwickler der Klebeschraube, der das Bohren von Löchern in die Wand oftmals unnötig macht. (Bild: tesa SE)
tesa SE übernimmt die nie wieder bohren ag weiter
Sharp Europe Headquarters in Hayes bei London: Neue Akquisitionen sollen die Stellung in Markt stärken.
Sharp macht Fachhändler zur Tochter weiter
TA Triumph-Adler meldet Wachstum für das am 31. März endende Geschäftsjahr.
TA Triumph-Adler trotzt Markttrend weiter
3M baut den Bereich „Persönliche Schutzausrüstung“ durch Zukauf weiter aus. (Bild: 3M)
3M kauft im Bereich PSA weiter zu weiter
Besuch aus der Zentrale in Japan: Minoru Usui (Präsident Seiko Epson Corporation, 3.v.l.) und Kazuyoshi Yamamoto (Präsident Epson EMEAR, 4.v.l.) mit vier Mitgliedern des Epson-Händlerbeirats.
Seiko-Epson-Präsident trifft Händlerbeirat weiter