BusinessPartner PBS

Haworth investiert am Standort Bad Münder

Für das Jahr 2015 plant der Büromöbel-Hersteller Haworth umfangreiche Investitionen an seinem Standort in Bad Münder.

Nachdem bereits im Januar eine moderne Pulveranlage in Betrieb genommen wurde, erfolgt am 30. April die Grundsteinlegung für eine über 2800 Quadratmeter große Fertigungshalle zur Stuhlproduktion. Zudem ist ein Ausbau der Büroflächen in der Umsetzung. Um das bestehende Verwaltungsgebäude mit dem neuen Bürotrakt in der angrenzenden Produktionshalle zu verbinden, entsteht zwischen den beiden Gebäuden mit dem gläsernen Skywalk außerdem ein moderner Verbindungsgang in fünf Metern Höhe.

Kontakt: www.haworth.com

Verwandte Themen
Pelikan International Corp. Berhad drängt die Minderheitsaktionäre aus der Pelikan AG und hat alle Anteile übernommen.
Pelikan Int. Berhad wird Alleineigentümer der Pelikan AG weiter
Dinkhauser Kartonagen in Hall stattet sein Team mit E-Autos aus. (Bild: Dinkhauser)
Elektro-Fuhrpark für Dinkhauser Kartonagen weiter
Thomas Bergmann
Thomas Bergmann bei styro gestartet weiter
Mithilfe des „PRINT-GREEN“-Programms von Kyocera Document Solutions wurden nicht nur 96.000 Tonnen CO2 kompensiert, sondern auch 44.000 effiziente Haushaltskocher im Siaya-Gebiet installiert und so die Lebensbedingungen von mehr als 200.000 Menschen verbe
Kyocera spart über 96.000 Tonnen Kohlendioxid ein weiter
Christoph Thomas und Rudolph Hanke (rechts)
Hama-Geschäftsführer geht in Ruhestand weiter
Thomas Nöth
Thomas Nöth ist neuer Regionalleiter West bei Kinnarps weiter