BusinessPartner PBS

Pelikan Hardcopy stellt sich neu auf

In Rahmen der Neuausrichtung des für die Pelikan-Gruppe wichtigen Geschäftsbereichs Druckerzubehör wird mit der Pelikan Hardcopy Distribution GmbH & Co. KG eine eigenständige Vertriebsgesellschaft gegründet.

Die neue Gesellschaft mit Sitz am Pelikan-Standort in der Werftstraße in Hannover soll mit Wirkung vom 1. Juni gezielter und flexibler auf die Markt- und Kundenbelange eingehen und die in der Pelikan-Gruppe vorhandenen Druckerzubehör-Bereiche unter den Marken Pelikan, Geha und der Zweitmarke Prime Printing sowie handelsbezogener Privatlabels aus einer Hand besser vermarkten können. Managing Director der neuen Vertriebsgesellschaft ist Berrie Matse. Mit diesem Schritt geht Pelikan wieder den Weg der Spezialisierung. Bereits vor Jahren waren Pelikan PBS und Pelikan Hardcopy in getrennten Organisationen im Markt unterwegs.

Kontakt: www.pelikan.de

Verwandte Themen
Website von NEC Display Solutions
NEC startet neues Prämienprogramm für den Handel weiter
Gebäude der Francotyp-Postalia-Zentrale in Berlin-Pankow
Francotyp-Postalia auf der Digital Office Conference weiter
Martin Denk, Geschäftsführer und Inhaber von docuFORM
„Global Printer Driver“ von docuFORM erhält deutsches Patent weiter
Glamox richtet seinen Marktauftritt stärker an der Marke Glamox aus.
Glamox-Gruppe konzentriert sich weiter
Sophia Strobel ist neue Marketing Managerin bei cop software
cop software erweitert Marketing und Vertrieb weiter
Unter dem Motto „Alle gegen Oliver Neuville“ haben Fachhändler dann an jedem Spieltag die Möglichkeit, attraktive Preise zu gewinnen.
Kyocera Bundesliga-Tippspiel startet weiter