BusinessPartner PBS

HP schließt EDS-Übernahme ab

HP hat die Übernahme von Electronic Data Systems Corporation (EDS) abgeschlossen. Mit der Akquisition für 13,9 Milliarden US-Dollar baut HP sein Portfolio für Produkte, Dienstleistungen und Lösungen weiter aus.

Nach Angaben des US-amerikanischen IT-Konzerns wird die Technology Solutions Group (TSG) von HP ihre Outsourcing-Servicesbereiche und Teile des Beratungsgeschäfts an EDS übergeben. Die TSG wird sich auf Server- und Speicherlösungen, auf Software und Technology Services wie die Planung, Installation und die Wartung von IT-Systemen sowie bestimmte Beratungs- und Integrationsangebote für Unternehmen fokussieren.

Gemessen am Kaufwert ist die Übernahme die bisher größte im IT-Services-Markt und die zweitgrößte in der IT-Industrie nach der Übernahme von Compaq durch HP im Jahr 2002. Zusammengenommen haben die Service-Geschäfte der beiden Unternehmen, basierend auf den jeweiligen Geschäftsjahren 2007, einen Jahresumsatz von mehr als 38 Milliarden US-Dollar und 210 000 Mitarbeiter in mehr als 80 Ländern.

Kontakt: www.hp.com

Verwandte Themen
Nahezu Verdopplung der derzeitigen Produktionsflächen: packit!, ein Partner der Dinkhauser-Gruppe, rüstet sich auch für das Wachstum im E-Commerce-Markt.
Dinkhauser-Partner packit! erweitert Werk weiter
Bene-Headquarter und Produktion in Waidhofen an der Ybbs in Niederösterreich (Bild: Bene)
Bene verbessert Rentabilität weiter
Sven Reimann, internationaler Vertriebsleiter bei Sigel
Sigel und Maul starten Vertriebskooperation weiter
Wünsche der jungen, digitalen Generation in zukunftsorientierte Möbel-Ideen umgesetzt: Impression von der SMV-Hausmesse in Löhne
SMV präsentiert sich auf Hausmesse weiter
Cory Holtkamp leitet die neue Niederlassung von Speed Infotech in Tschechien.
Speed Infotech eröffnet Werk in Tschechien weiter
Marcus Keßner, Mitinhaber des Stempelproduzenten Rudolf Schmorrde, hat seine Meisterprüfung erfolgreich bestanden.
Marcus Keßner ist Meister des Flexografenhandwerks weiter