BusinessPartner PBS

Nips Smartbox und Marland kooperieren

Die Regensburger Nips Smartbox GmbH hat eine Vertriebskooperation mit der britischen Marland Ltd. geschlossen, die am 1. Februar in Kraft tritt.

Uwe Grauer, Geschäftsführer Nips Smartbox GmbH (links) und Marcel Landau, Geschäftsführer von Marland Ltd. unterzeichneten auf der Paperworld einen Letter-of-Intent
Uwe Grauer, Geschäftsführer Nips Smartbox GmbH (links) und Marcel Landau, Geschäftsführer von Marland Ltd. unterzeichneten auf der Paperworld einen Letter-of-Intent

Uwe Grauer, Geschäftsführer Nips Smartbox GmbH (links);

und Marcel Landau, Geschäftsführer von Marland Ltd., unterzeichneten auf der Paperworld einen Letter-of-IntentEin entsprechender Letter-of-Intent wurde vergangene Woche auf der Paperworld unterzeichnet. Nips übernimmt den europäischen Vertrieb der Marland-Produkte, im Gegenzug vertreibt Marland Nips-Produkte in Großbritannien, Irland und Skandinavien. Von der Zusammenarbeit mit dem britischen Verpackungsspezialisten Marland erwartet Uwe Grauer, Geschäftsführer der Nips Smartbox GmbH, neben geringeren Frachtkosten auch einen höheren Lagerumschlag. Außerdem können beide Partner ein breiteres Sortiment anbieten. 

Kontakt: www.nips-smartbox.com, www.marland.co.uk  

Verwandte Themen
Susanne Kummetz verantwortet künftig das Channel-Partner-Geschäft für Deutschland und Österreich bei HP.
Susanne Kummetz folgt auf Christian Mehrtens weiter
Daniel Rogger ist der neue Vorstandsvorsitzende der Faber-Castell AG.
Daniel Rogger wird Vorstandsvorsitzender von Faber-Castell weiter
Koleksiyon Deutschland-Geschäftsführer Dirk Boll: „Wir sind mit der bisherigen Entwicklung sehr zufrieden.“
Koleksiyon feiert Eröffnung des europäischen Headquarters weiter
Amos präsentierte seinen neuen Stempel-Shop am Messetand der Duo Schreib & Spiel-Messe in Berlin. (Bild: Amos)
Amos mit neuem Stempel-Shop am Start weiter
Reger Zuspruch: mehr als 1000 Handelspartner auf der Hama-Hausmesse in Monheim
Hama-Händlermesse mit mehr als 1000 Besuchern weiter
Peter Oswald
Peter Oswald neuer CEO bei Mondi-Group weiter